Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Teresa Schaur-Wünsch

Teresa Schaur-Wünsch


Artikelarchiv

  1. Kunst | 16.10.2017

    Der letzte seiner (Pop) Art

    Interview. US-Maler Mel Ramos malt Pin-ups mit Ikonen der Konsumkultur jetzt auch mit der Almdudler-Flasche. Von spätem Hype und langer Liebe.

  2. Menschen | 09.10.2017

    Mit den Klängen des Orients

    Katrin Pröll und Martina Laab leiten künftig das Salam-Orient-Festival, wollen es jünger machen – und planen eine Festivalzentrale.

  3. Menschen | 08.10.2017

    Slow Fashion im Schaufenster

    Robert Hacksteiner und Andrea Blöschl versuchen, in ihrer Boutique das "Besondere" anzubieten, egal, ob altes Handwerk oder Hightech-Material.

  4. Menschen | 07.10.2017

    Ildikó Enyedi: Kino aus dem Schlachthof

    In Berlin hat sie den Goldenen Bären gewonnen, in Venedig saß sie in der Jury: Ildikó Enyedi steht für das sensible Kino, das derzeit aus Ungarn kommt.

  5. Menschen | 03.10.2017

    Ernst Kurt Weigel: Einsamkeit und Rock'n'Roll

    Ernst Kurt Weigel lässt zum 20-Jahr-Jubiläum des Bernhard-Ensemble Martin Scorseses „Taxi Driver“ auf Qualtingers Herrn Karl treffen.

  6. Essen&Trinken | 30.09.2017

    Kramperln statt gießen: Erntedank für Ahnungslose

    Gärntnern für Stadtkinder, die allenfalls eine Karotte erkennen, das bieten die Ackerhelden mit ihrem Selbsternteprojekt. Wir haben das Experiment gewagt. Mein Jahr des Mangolds – eine Rückschau zum Erntedank.

  7. Menschen | 27.09.2017

    Sandra Tomek: Aus dem AKH nach Hollywood

    Vor zehn Jahren lud Sandra Tomek – damals noch als Internistin – erstmals zu Hollywood in Vienna. Heute organisiert sie international Konzerte.

  8. Medien | 27.09.2017

    Wie die Linke den Weg für Fake-News ebnete

    Ausgerechnet die aufgeklärte Linke habe den Siegeszug des Postfaktischen bereitet, glaubt die Philosophin Susan Neiman.

  9. Menschen | 19.09.2017

    Design: Ein Erbe namens Eames

    Eames Demetrios bewahrt das Erbe seiner berühmten Design-Großeltern. Und verfolgt weiter sein versponnenes, weltweites Storytelling-Projekt.

  10. Essen&Trinken | 18.09.2017

    Sushi, Steak und Regentropfen: Weite Welt im Aï im Goldenen Quartier

    Das Goldene Quartier bekommt mit dem Aï endlich sein Lokal: japanisch-asiatische Küche aus regionalen Zutaten. Von hier aus wollen die Investoren expandieren.

  11. Menschen | 08.09.2017

    Ottakring: Zehn Jahre Kunst am Markt

    Die Brunnenpassage feiert ihr Jubiläum mit neuen Partnerschaften mit Burgtheater, Konzerthaus und Weltmuseum und hofft auf Filialen.

  12. Österreich | 06.09.2017

    Auf der Pirsch im Wiener Großstadtrevier

    Manch ein Spaziergänger wundert sich, wenn in Wien ein Jäger vor ihm steht. Dabei liegen in der Metropole insgesamt 32 Reviere, in denen die Interessen von Läufern und Radlern, Winzern und Landwirten, Hundebesitzern und Jägern aufeinandertreffen. Letztere planen nun einen eigenen Knigge für das heikle Terrain.

  13. Menschen | 06.09.2017

    Günther Paal: Jenseits der Gefühlswhirlpools

    Günther Paal mag es am liebsten rational: Ein Gespräch über sein Misstrauen gegenüber Emotionen und die Pflicht, sich selbst zu widerlegen.

  14. Menschen | 05.09.2017

    August Schmölzer: Aufklärung im alten Kaufhaus

    Schauspieler August Schmölzer will mit dem Stieglerhaus in St. Stefan ob Stainz die Menschen in seiner Heimat zum Reden bringen.

  15. Menschen | 04.09.2017

    Bernd Schlacher: Motto-Kochbuch und Hotels

    Szenegastronom Bernd Schlacher hat ein Motto-Kochbuch produziert – und plant jetzt wirklich zwei Hotels, auf der Mariahilfer Straße und im Ersten.