Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Benedikt Kommenda

Benedikt Kommenda


Artikelarchiv

  1. Recht allgemein | 21.08.2017

    Höchstgericht kippt 1600-Euro-Strafe: Mann durfte Alkotest verweigern

    Der Verwaltungsgerichtshof verbietet die Untersuchung der Atemluft, wenn nur der Verdacht besteht, der Betroffene habe ein Fahrzeug in Betrieb genommen.

  2. Kolumne zum Tag | 16.08.2017

    Pedale: Wer Klick hat, kann auch Pech haben

    Niederösterreichs Alt-Landeshauptmann Erwin Pröll hat es neulich am eigenen Becken schmerzhaft erfahren: Wer auf dem Fahrrad Klickpedale verwendet, kann sehr unglücklich stürzen.

  3. Recht allgemein | 14.08.2017

    VW-Anleger können nur in Deutschland klagen

    Der Oberste Gerichtshof sieht keine Zuständigkeit der österreichischen Gerichte für Anlegerklagen gegen VW.

  4. Recht allgemein | 14.08.2017

    Unbefugte nahm sich Auto: Unfallopfer geht - vorerst - leer aus

    Eine Frau ohne Führerschein fuhr mit dem Auto ihrer Freundin ohne deren Willen. Der OGH bestätigt: Die Besitzerin und die Versicherung des Autos haften nicht für den Totalschaden des Dritten.

  5. Kolumne zum Tag | 02.08.2017

    Im Schritttempo nicht fahren – oder so

    Um Neues zu erkunden, muss man nicht weit fahren.

  6. Kolumne zum Tag | 19.07.2017

    Ein Freigehege für Mountainbiker am Wechsel

    Auf der niederösterreichischen Seite des Wechsels entsteht eine Art Freigehege für Mountainbiker.

  7. Recht allgemein | 17.07.2017

    Beipackzettel lesen und Arzt fragen

    Medikamente am Steuer. Kollision falsch und fuhr ihr Auto zu Schrott. Der OGH stellt klar: Sie kann zu einem Drittel mitschuld sein.

  8. Rechtspanorama | 10.07.2017

    Rechnungshof will Prüfung des Flughafens Wien erzwingen

    Nach Weigerung des Flughafens soll der Verfassungsgerichtshof entscheiden.

  9. Österreich | 10.07.2017

    Sattelhöhe verstellbar, Füße frei

    Worauf es bei der Ausrüstung für das Trailfahren ankommt.

  10. Österreich | 10.07.2017

    Lösungsorientiert Rad fahren, auch wenn die Kuh quert

    Innsbruck bietet in nächster Nähe zur Stadt Mountainbike-Trails unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Bevor man sich darüber steil den Berg herab wagt, sollte man sich mit der passenden Fahrtechnik vertraut machen. Hindernisse mit dem Blick zu fixieren, ist keinesfalls eine gute Idee.

  11. Wien | 08.07.2017

    In Wien führt ein Trail bergauf: Eigene Körperkraft gewünscht

    Im Wald neben der Sommerrodelbahn auf der Hohe Wand Wiese ist ab sofort ein Mountainbike Trailcenter ganzjährig in Betrieb.

  12. Kolumne zum Tag | 05.07.2017

    Ein Stich und eine wunderliche Tenniskarriere

    Während Tennis seit dieser Woche dank Wimbledon wieder einmal die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf sich zieht, ist meine Tenniskarriere bisher völlig unbeachtet geblieben.

  13. Recht allgemein | 03.07.2017

    Polizei verfolgte Schnellfahrer: Ungeeichter Tacho zählt

    "Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen" von 20 bis 40 km/h können durch Hinterherfahren mit einem polizeilichen Dienstauto ohne Toleranzabzug festgestellt werden.

  14. Medien | 29.06.2017

    Rechtschreibung: Schluss mit Majonäse und Ketschup

    Neue Regeln bringen u. a. das scharfe s in Großbuchstaben, eine Reihe von Fremdwortschreibungen wurde getilgt die Eindeutschung von Essbarem ist, außer bei Spagetti , sichtlich gescheitert. Die Neuversion des offiziellen Regelwerks gilt ab sofort.

  15. Feuilleton | 28.06.2017

    Rechtschreibrat mag „Ketschup“ und „Majonäse“ nicht mehr

    Das offizielle Regelwerk für die deutsche Rechtschreibung wurde leicht modifiziert: Es lässt jetzt das „scharfe S“ in Großbuchstaben zu, erlaubt die Großschreibung des Adjektivs in Wendungen wie „viel Glück im Neuen Jahr“ und verzichtet auf ungebräuchliche Fremdwortschreibungen.