Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Christian Höller

Christian Höller


Artikelarchiv

  1. Wirtschaftsnachrichten | 19.07.2017

    Richter schützen Wiener Mietadel

    Der Verfassungsgerichtshof hat das umstrittene Richtwertsystem für verfassungskonform erklärt. Die Immobilienwirtschaft und viele Hauseigentümer sind entsetzt.

  2. Wirtschaftsnachrichten | 18.07.2017

    Kommt in Deutschland die 28-Stunden-Woche?

    Die Gewerkschaft IG Metall will die Wochenarbeitszeit bei Bedarf auf 28 Stunden reduzieren. Die Wirtschaft lehnt die Forderung ab. Die österreichische Gewerkschaft verfolgt den Konflikt mit Argusaugen.

  3. Wirtschaftsnachrichten | 05.07.2017

    Das Märchen vom chinesischen Stelzenbus

    Weltweit haben führende Medien über den futuristischen Stelzenbus, der die Verkehrsprobleme in China lösen sollte, berichtet. Doch nun stellt sich heraus, dass es sich dabei um einen Betrugsfall handelt.

  4. Wirtschaftsnachrichten | 04.07.2017

    Studie: Ist der Mindestlohn ein Jobkiller?

    Laut EcoAustria wird der Mindestlohn Spuren am Arbeitsmarkt hinterlassen. Die Wirtschaftskammer spricht von einem „enormen finanziellen Rucksack“ für die Betriebe.

  5. Wirtschaftsrecht | 28.06.2017

    Frauenquote: Diskriminierung von Börsenfirmen?

    Die strengeren Regeln für Firmen, die an der Börse notieren, sorgen für Kritik.

  6. Wirtschaftsnachrichten | 28.06.2017

    Euro springt nach Draghi-Rede auf Jahreshoch

    Nach einer Rede von EZB-Chef Draghi meinten Ökonomen, dass die EZB schon im Spätsommer die Weichen für einen Kurswechsel stellen könnte. Doch kurz danach hieß es, Draghi sei missverstanden worden.

  7. Unternehmen | 21.06.2017

    Pharmakonzern streicht in Österreich hunderte Stellen

    Laut Arbeiterkammer wurden bis zu 650 Mitarbeiter beim Frühwarnsystem des AMS zur Kündigung angemeldet.

  8. Wirtschaftsnachrichten | 20.06.2017

    Neuer Rekord bei Notstandshilfe

    Nicht nur die Ausgaben für die Mindestsicherung, sondern auch für die Notstandshilfe sind zuletzt gestiegen. Daten des AMS deuten darauf hin, dass Notstandshilfe-Bezieher oft Vermögen haben.

  9. Wirtschaftsnachrichten | 13.06.2017

    Studie: Vor allem Facharbeiter verlieren Jobs

    In keinem anderen OECD-Land ist der Anteil von Arbeitsplätzen mit mittlerer Qualifikation so stark zurückgegangen wie in Österreich. Bei den Niedrigqualifizierten gab es indes sogar ein Plus.

  10. Wirtschaftsnachrichten | 07.06.2017

    Sozialversicherung: Teurer Umbau

    Das Bürogebäude des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger wird generalsaniert. Der „Presse“ liegen interne Dokumente vor, wonach der Umbau mehr kosten wird als geplant.

  11. Verbraucher | 07.06.2017

    Rekordpreise für Wiener Wohnungen

    Die Preise für gebrauchte Eigentumswohnungen stiegen im Vorjahr in Wien um 5,6 Prozent.

  12. Wirtschaftsnachrichten | 31.05.2017

    Wenig Anreize für Langzeitarbeitslose

    In Deutschland und Skandinavien werden die Geldleistungen für Langzeitarbeitslose stufenweise reduziert. In Österreich ist das nur ansatzweise der Fall, kritisiert die Agenda Austria.

  13. Verbraucher | 30.05.2017

    Zwei-Klassen-Gesellschaft der Mieter

    Seit 2012 sind die Kosten für Mietwohnungen im Schnitt um 14,3 Prozent gestiegen. Betroffen sind davon vor allem neue Mieter. Wer schon lange mietet, zahlt per Gesetz viel weniger.

  14. Wirtschaftsnachrichten | 23.05.2017

    Der Kampf um das leistbare Wohnen

    Die Nachfrage nach günstigen Wohnungen steigt. Doch im Vorjahr ist die Zahl der von gemeinnützigen Bauvereinigungen fertiggestellten Wohnungen um 19 Prozent gesunken.

  15. Economist | 17.05.2017

    Niederösterreich ist Schlusslicht

    Beim Wirtschaftswachstum schnitt Niederösterreich zuletzt am schlechtesten ab. Spitzenreiter waren Vorarlberg und das Burgenland, wie ein Bank-Austria-Ranking zeigt.