Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Christian Höller

Christian Höller


Artikelarchiv

  1. Unternehmen | 21.06.2017

    Pharmakonzern streicht in Österreich hunderte Stellen

    Laut Arbeiterkammer wurden bis zu 650 Mitarbeiter beim Frühwarnsystem des AMS zur Kündigung angemeldet.

  2. Wirtschaftsnachrichten | 20.06.2017

    Neuer Rekord bei Notstandshilfe

    Nicht nur die Ausgaben für die Mindestsicherung, sondern auch für die Notstandshilfe sind zuletzt gestiegen. Daten des AMS deuten darauf hin, dass Notstandshilfe-Bezieher oft Vermögen haben.

  3. Wirtschaftsnachrichten | 13.06.2017

    Studie: Vor allem Facharbeiter verlieren Jobs

    In keinem anderen OECD-Land ist der Anteil von Arbeitsplätzen mit mittlerer Qualifikation so stark zurückgegangen wie in Österreich. Bei den Niedrigqualifizierten gab es indes sogar ein Plus.

  4. Wirtschaftsnachrichten | 07.06.2017

    Sozialversicherung: Teurer Umbau

    Das Bürogebäude des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger wird generalsaniert. Der „Presse“ liegen interne Dokumente vor, wonach der Umbau mehr kosten wird als geplant.

  5. Verbraucher | 07.06.2017

    Rekordpreise für Wiener Wohnungen

    Die Preise für gebrauchte Eigentumswohnungen stiegen im Vorjahr in Wien um 5,6 Prozent.

  6. Wirtschaftsnachrichten | 31.05.2017

    Wenig Anreize für Langzeitarbeitslose

    In Deutschland und Skandinavien werden die Geldleistungen für Langzeitarbeitslose stufenweise reduziert. In Österreich ist das nur ansatzweise der Fall, kritisiert die Agenda Austria.

  7. Verbraucher | 30.05.2017

    Zwei-Klassen-Gesellschaft der Mieter

    Seit 2012 sind die Kosten für Mietwohnungen im Schnitt um 14,3 Prozent gestiegen. Betroffen sind davon vor allem neue Mieter. Wer schon lange mietet, zahlt per Gesetz viel weniger.

  8. Wirtschaftsnachrichten | 23.05.2017

    Der Kampf um das leistbare Wohnen

    Die Nachfrage nach günstigen Wohnungen steigt. Doch im Vorjahr ist die Zahl der von gemeinnützigen Bauvereinigungen fertiggestellten Wohnungen um 19 Prozent gesunken.

  9. Economist | 17.05.2017

    Niederösterreich ist Schlusslicht

    Beim Wirtschaftswachstum schnitt Niederösterreich zuletzt am schlechtesten ab. Spitzenreiter waren Vorarlberg und das Burgenland, wie ein Bank-Austria-Ranking zeigt.

  10. Wirtschaftsnachrichten | 16.05.2017

    Viel Heuchelei bei der Frauenquote

    Die ÖVP will noch schnell eine Frauenquote in den Aufsichtsräten beschließen. Dies wird vor allem von der Arbeiterkammer gefordert. Dabei hat die AK selbst Handlungsbedarf.

  11. Wirtschaftsnachrichten | 15.05.2017

    Studie: Immer mehr Chefs gehen wegen Fehlverhaltens

    Die Zahl der Firmenchefs, die aufgrund moralischer Fehltritte zurücktreten mussten, ist in den vergangenen Jahren in Westeuropa um 41 Prozent gestiegen. Die Ergebnisse für Österreich geben die Studienautoren nicht bekannt.

  12. Wirtschaftsnachrichten | 09.05.2017

    Insolvenzen: "Reform als gesellschaftspolitische Bombe"

    Gläubigerschützer erhöhen den Druck auf die Regierung, die geplante Reform des Privatkonkursrechts fallen zu lassen. Vor allem die ÖVP steht unter Beschuss.

  13. Wirtschaftsnachrichten | 03.05.2017

    Schlecht bezahlte Jobs für Flüchtlinge

    Tausende Flüchtlinge, vor allem aus Afghanistan, haben in Österreich bereits einen Job gefunden. Diese oft schlecht bezahlten Hilfsjobs seien aber keine langfristige Lösung, so das AMS.

  14. Wirtschaftsnachrichten | 03.05.2017

    Insolvenzen: Ein Banker in der Schuldnerberatung

    Scheitern darf laut Erste-Group-Vorstand Bosek nicht stigmatisiert werden. Er hat einen Tag in der Schuldnerberatung verbracht. Eine große Schuldenfalle ist die Selbstständigkeit.

  15. Wirtschaftsnachrichten | 03.05.2017

    Warum sich ältere Arbeitslose bei der Jobsuche schwertun

    Zu teuer, weniger leistungsbereit: Ältere Menschen werden auf dem Arbeitsmarkt oft aufs Abstellgleis befördert. Nun soll der Staat einspringen.