Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Duygu Özkan

Duygu Özkan

Duygu Özkan ist Redakteurin im Ressort Außenpolitik der „Presse“.


Artikelarchiv

  1. Feuilleton | 27.06.2017

    Ausstellung: Gott und ihre Weiblichkeit

    Das Jüdische Museum Hohenems sucht in einer neuen Ausstellung nach der weiblichen Seite Gottes – und geht fragmentarisch der Frage nach, wie Er zu einem Er wurde.

  2. Film | 25.06.2017

    Dokumentarfilm: Zurück in die Türkei - als Bürgermeisterin

    Kritik Die Berliner Regisseurin Aslı Özarslan portraitiert in "Dil Leyla" eine junge Kurdin, die Deutschland verlässt, um in ihrer türkischen Geburtsstadt Lokalpolitikerin zu werden. Der wiederaufgeflammte Konflikt hat Özarslans Film entzweit.

  3. Außenpolitik | 23.06.2017

    Wie die Isolation Katar und die Türkei zusammenschweißt

    Just in der Krise am Golf intensivieren Doha und Ankara ihre strategische Kooperation. Es ist ein Balanceakt für die Türkei.

  4. Religion | 21.06.2017

    Die europäische Moschee im Wandel der Zeit

    Vom historischen Orientalismus bis zum Neo-Osmanismus: Kann die Architektur einen westlich geprägten Islam mitdefinieren? Überlegungen zwischen Kuppelbau und Kubus.

  5. Kolumne zum Tag | 19.06.2017

    Sprachliche Zwischenwelt

    Ich begegne meiner kürzlich aus Tadschikistan zu Studienzwecken nach Wien übersiedelten Nachbarin im Stiegenhaus.

  6. Literatur | 17.06.2017

    Der Teufel kann sie holen

    Forrest Leos Debütroman Der Gentleman ist ein irrwitziges Stück Literatur irgendwo zwischen Monty Python und Ephraim Kishon. Recht unterhaltsam also.

  7. Menschen | 06.06.2017

    Peter Filzmaier: „Da wollen Sie eine Prognose machen?“

    Der „Presse am Sonntag“ erzählt der Politikwissenschaftler, warum Facebook die Summierung der Stammtische ist – und dass Medien und Meinungsforscher viel zu oft „die Kristallkugel“ suchen würden.

  8. Kolumne zum Tag | 05.06.2017

    Küchenkommentar

    Die Arbeitskollegen, mit denen man die meiste Zeit des Tages teilt, sind so etwas wie Familie, und ab einem gewissen Zeitpunkt geht man auch so mit ihnen um.

  9. Menschen | 31.05.2017

    Von verlorenen Kindern: Armenische Spuren in der Türkei

    Das Ehepaar Nezahat und Kazım Gündoğan beschäftigt sich in Film und Buch mit ihrer Heimat - das historische und multiethnische Dersim.

  10. Außenpolitik | 22.05.2017

    Wie Erdoğans Zirkel immer kleiner wird

    Der Präsident ist offiziell wieder Mitglied seiner AKP. Auf dem Weg zur Präsidialrepublik haben sich einige Parteifreunde von Erdoğan distanziert. Nach außen gibt man aber weiterhin die geeinte Front.

  11. Kolumne zum Tag | 22.05.2017

    Die Roboter

    Ich frage mich, ob die viel zitierte Machtergreifung der Welt seitens der Roboter bereits begonnen hat. Denn in letzter Zeit kommen mir verdächtig oft Robotergeschichten unter.

  12. Außenpolitik | 11.05.2017

    Verhärtete Fronten in Zypern

    Die türkische Seite glaubt nicht an eine Einigung. Die Energiefrage ist immer noch offen, ein Wahlkampf steht auch bevor.

  13. Außenpolitik | 11.05.2017

    Barry Rosen: Der Iran ändert sich nicht so schnell

    Er war einer der US-Geiseln während der Islamischen Revolution, heute will er Unternehmen davon überzeugen, nicht im Iran zu investieren. Auch österreichische Firmen sind auf der Liste von Barry Rosen.

  14. Kolumne zum Tag | 08.05.2017

    Klischees

    Ich fahre mit dem Rad, gemütlich und außergewöhnlich gut gelaunt, weil zur Abwechslung einmal die Sonne auch gut drauf ist, ...

  15. Außenpolitik | 03.05.2017

    Mehr Epilation, keine Kuppelshows: Erdoğan pflastert Weg mit Dekreten

    Viele Erlasse des türkischen Präsidenten haben mit Terrorbekämpfung nichts zu tun. Erdoğan dürfte so lange per Dekret regieren, bis die Präsidialrepublik kommt.