Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Duygu Özkan

Duygu Özkan

Duygu Özkan ist Redakteurin im Ressort Außenpolitik der „Presse“.


Artikelarchiv

  1. Kolumne zum Tag | 16.10.2017

    Bröselteppich

  2. Außenpolitik | 12.10.2017

    Türkei: Die Methode Erdoğan

    Im Streit mit den USA schlägt der Präsident raue Töne an, während seine Minister zu beschwichtigen versuchen.

  3. Uni Live | 27.09.2017

    Studieren im Ausnahmezustand

    Von Massenverhaftungen und Entlassungen nach dem gescheiterten Coup ist der Bildungsbereich in der Türkei am stärksten betroffen. Der Lehrbetrieb geht weiter. Genauso wie die Protestwellen.

  4. Kolumne zum Tag | 18.09.2017

    Knackig am Gaumen

    Ich mag Muskatnuss, verwende das Gewürz aber viel zu selten bis eigentlich gar nie, weil ich beim Einkaufen immer vergesse, dass Muskatnüsse existieren.

  5. Außenpolitik | 14.09.2017

    World Press Photo: Der Chronist eines Terrorakts

    Burhan Özbilici hat die Ermordung des russischen Botschafters in Ankara dokumentiert. Dabei war der Fotograf nur zufällig dort. Seine preisgekrönte Bilderserie ist derzeit im Wiener Westlicht zu sehen.

  6. Außenpolitik | 13.09.2017

    Rüstungsdeal: Türkei provoziert Nato mit russischen Waffen

    Ankara und Moskau haben einen milliardenschweren Deal unterschrieben. Präsident Erdoğan will das Land in die militärische Unabhängigkeit führen.

  7. Nationalratswahl 2017 | 11.09.2017

    Türkische Schützenhilfe für die Sozialdemokraten

    Muna Duzdar und der CHP-Abgeordnete Özgür Özel traten gemeinsam in Wien auf.

  8. Außenpolitik | 10.09.2017

    UETD-Sprecher Aktaş: "Strache wäre wählbar"

    Präsident Erdoğan werde fälschlich als Diktator dargestellt, sagt Ramazan Aktaş. Der Sprecher der Union Europäisch-Türkischer Demokraten über die Wahlen, Menschenrechte in der Türkei – und warum er die Gülen-Bewegung von innen kennt.

  9. Außenpolitik | 07.09.2017

    Türkei: „Es gab nie eine derart dunkle Zeit“

    Die Autorin Aslı Erdoğan war über vier Monate im Gefängnis. Noch immer könne sie das Land nicht verlassen, erzählt sie im Gespräch. Warum sie verfolgt wird, weiß sie bis heute nicht.

  10. Kolumne zum Tag | 04.09.2017

    Aus dem Urlaub

    Unhöflich war in Tokio nur der weiß getünchte Roboter „Pepper“.

  11. Außenpolitik | 31.08.2017

    Sehen Sie Frieden in diesem Chaos?

    Die frühere Staatsanwältin Talia Sasson wirft Israel vor, kritische NGOs an den Rand drängen zu wollen. Die US-israelischen Beziehungen seien so schlecht wie unter Obama.

  12. Außenpolitik | 30.08.2017

    "Der IS zielt auf ein virtuelles Kalifat ab"

    Nicht der Datenaustausch zwischen den Mitgliedsstaaten, sondern die Analyse der vielen Informationen sei das aktuelle Problem, sagt der EU-Antiterrorkoordinator Gilles de Kerchove im „Presse“-Interview.

  13. Kolumne zum Tag | 07.08.2017

    Oder?

    Man kann alt sein, wie man will, aber bei Gemeinheiten unter Geschwistern hat die Drohung „Das sage ich der Mama!“ ewige Gültigkeit.

  14. Kolumne zum Tag | 31.07.2017

    Yes, Hello!

    Manchmal, aus einer Laune heraus, begrüße ich die Eltern am Telefon mit „Hello, Mother!“ oder „Hello, Father!“, und alle beide finden das jedes Mal extrem lustig.

  15. Außenpolitik | 24.07.2017

    Türkei: Ein Spagat zwischen Doha und Berlin

    Präsident Erdoğan versucht sich als Vermittler am Golf, während die Regierung die Krise mit Deutschland entschärfen will. Heute findet in Brüssel ein EU/Türkei-Treffen statt.