Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Gerhard Hofer

Gerhard Hofer


Artikelarchiv

  1. Wirtschaftsnachrichten | 14.10.2017

    Wo uns der Staat keine Wahl lässt

    6,4 Millionen Österreicher sind heute wahlberechtigt. Eine Stimme ist 32,60 Euro wert. Immer öfter stellt uns der Staat aber nicht mehr vor die Wahl. Eine selektive Auswahl.

  2. Weinkarte | 13.10.2017

    Im Keller: Brut Rosé 2013

    Winzersekt.

  3. Wirtschaftsnachrichten | 11.10.2017

    Ich würde es gerne wie Udo Jürgens machen

    Interview. Die Pensionen sind nicht sicher und das Gesundheitssystem kippt allmählich, sagt Merkur-Versicherung-Chef Gerald Kogler und wünscht sich zu sterben wie Udo Jürgens: Mit 80 beim Spazierengehen.

  4. Weinkarte | 07.10.2017

    Im Keller: Grüner Veltliner Smaragd

    Rechtes Ufer.

  5. Wirtschaftsnachrichten | 29.09.2017

    Erbschaftssteuer zerstört Betriebe

    Unternehmer Klaus Ortner fürchtet, dass die Erbschaftssteuer große Familienbetriebe in den Ruin treibt. Sein Beitrag an die Gesellschaft sei, ein gesundes Unternehmen zu haben.

  6. Weinkarte | 27.09.2017

    Im Keller: Riesling Riede Preussen-Nussberg 2016

    Parker-Punkte.

  7. Weinkarte | 20.09.2017

    Im Keller: Grüner Veltliner Rabenstein 2015

    Crowd statt Kraut.

  8. Weinkarte | 15.09.2017

    Im Keller: Gelber Muskateller Primavera

    Selbstversuche.

  9. Wirtschaftsnachrichten | 12.09.2017

    Christoph Leitl: "Jede Regierung wird auf die Sozialpartner angewiesen sein"

    Wirtschaftskammerchef Leitl setzt auf Unternehmensnetzwerke mit amerikanischen Eliteuniversitäten. Einer neuen Regierung rät er, sich mit den Sozialpartnern gut zu stellen.

  10. Weinkarte | 08.09.2017

    Im Keller: Neuburger

    Herzensangelegenheit.

  11. Wirtschaftsnachrichten | 06.09.2017

    Start-ups: Eine Landezone in den USA

    Boston und das Silicon Valley sind die Zentren der US-Start-up-Szene. Österreicher sollen künftig leichter dorthinkommen.

  12. Economist | 03.09.2017

    Unternehmenskultur des Abwartens: "Das müssen wir intern klären"

    Nicht die Digitalisierung ist die größte Herausforderung für die Wirtschaft, sondern eine Unternehmenskultur, die Risiko, Transparenz und Geschwindigkeit scheut.

  13. Weinkarte | 01.09.2017

    Im Keller: Scheurebe Beerenauslese 2015

    Süßweinkultur.

  14. Wirtschaftsnachrichten | 31.08.2017

    Fake News über die wachsende Ungleichheit

    Die Schere zwischen Arm und Reich geht seit Jahren nur noch in der medialen Berichterstattung auf. Tatsächlich nimmt die Ungleichheit in Österreich und Deutschland tendenziell ab. Wahrnehmung und Realität klaffen auseinander.

  15. Wirtschaftsnachrichten | 28.08.2017

    Ruck will Staatshaftung für Aktionäre

    Der Wiener Wirtschaftskammerpräsident will den heimischen Kapitalmarkt ankurbeln. Um Anlegern die Schwellenangst zu nehmen, soll der Staat Risiko übenehmen.