Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Heide Rampetzreiter

Heide Rampetzreiter

Heide Rampetzreiter arbeitet seit Dezember 2006 bei DiePresse.com. Serienjunkie. Teilzeit-Fußballfan. Betreiberin der Facebook-Fanseite "Käseleberkäse und Käsekrainer".


Artikelarchiv

  1. Game Of Thrones Episodenguide | 22.06.2017

    "Game of Thrones": Die wichtigsten Punkte aus dem zweiten Trailer

    Blog "Winter is here" heißt es in Staffel sieben von "Game of Thrones", die hierzulande ab 17. Juli zu sehen sein wird. Die einzelnen Folgen werden länger.

  2. Film | 19.05.2017

    Ein Vorbild für Pippi L.

    Der Jugendbuch-Klassiker Anne auf Green Gables wurde als Anne with an E sehenswert neu adaptiert.

  3. Film | 28.04.2017

    Streaming-Tipps: Marvel-Superhelden in Serie

    Derzeit reüssieren die bunten „Guardians of the Galaxy“ ein zweites Mal auf der großen Leinwand. Düsterer, aber nicht weniger unterhaltsam sind die populären Serien von Marvel.

  4. Song der Woche | 22.04.2017

    Ritt durch die Schattenseite

    The Afghan Whigs, 1986 in Cincinnati, Ohio, gegründet und inzwischen zum zweiten Mal wiedervereint. Die soulbeeinflusste Grunge-Band gibt am 5. Mai ihr achtes Album „Spades“ heraus.

  5. Film | 07.04.2017

    „Ein deutsches Leben“

    Brunhilde Pomsel war von 1942 bis Kriegsende im NS-Propagandaministerium Sekretärin von Joseph Goebbels. Im Film blickt sie zurück.

  6. Film | 30.03.2017

    „Auf Ediths Spuren“

    Edith Tudor-Hart führte ein Doppelleben als Fotografin und KGB-Agentin.

  7. Medien | 24.03.2017

    „Tatort“ Köln: Gute Nachbarschaft macht misstrauisch

    Der Fall „Nachbarn“ führt Ballauf und Schenk in die idyllische Vorstadt. Gibt es dort überhaupt noch neue Geschichten zu erzählen? Nein. Muss bei einer stringenten Folge wie dieser aber nicht sein.

  8. Film | 10.03.2017

    Streaming-Tipps: Den Zombies ins Gesicht lachen

    Vor Horror muss man sich nicht fürchten, zumindest nicht immer: Fünf Empfehlungen, von bösen bis lustigen Untoten, von spaßiger Splatter-Comedy bis hin zum Spiel mit Genre-Konventionen.

  9. Bühne | 03.03.2017

    Science Busters: Darum kommt in "Game of Thrones" also der Winter

    Die Wissenschaftler Martin Moder, Elisabeth Oberzaucher und Florian Freistetter ergründen mit Kabarettist Martin Puntigam "Die Wissenschaft von Game of Thrones".

  10. Film | 09.02.2017

    „Fifty Shades“: In Anastasias Haut will man nicht stecken

    Kritik Der zweite Teil der Bestseller-Verfilmung Fifty Shades of Grey Gefährliche Liebe ist insgesamt stimmiger als der erste. Als Wohlfühlfilm eignet er sich trotzdem nicht, denn die Partner ringen ständig um Kontrolle. Im Kino.

  11. Film | 05.02.2017

    Gangster? Aber nur mit Herz!

    Live by Night von und mit Ben Affleck erzählt von einem Kriegsveteranen, der Gangster wird, um nie wieder Befehlen folgen zu müssen. Ein solider Mafiafilm.

  12. Song der Woche | 28.01.2017

    In der Komödie eines Irren

    Father John Misty, eigentlich Joshua Tillman, wurde mit der Indie-Band Fleet Foxes bekannt. Sein neues Album „Pure Comedy“ erscheint am 7. April.

  13. Film | 23.01.2017

    "Jackie": Selbst in der Trauer kommt man dieser Frau nicht nahe

    In dem assoziativen „Jackie“ zeigt Regisseur Pablo Larraín Jackie Kennedy an den ersten Tagen nach dem Attentat auf ihren Mann. Der Film ist mehr Momentaufnahme als Porträt − und vor allem Vehikel für Hauptdarstellerin Natalie Portman, die damit ihren zweiten Oscar bekommen könnte. Ab Freitag.

  14. Filmkritik | 19.12.2016

    Jacques Cousteaus moralischer Konflikt mit dem Lieblingssohn

    Das brave Biopic „Jacques – Entdecker der Ozeane“ über den Meeresforscher und Fernsehstar Jacques Cousteau lässt viel aus. Regisseur Jérôme Salle legt den Schwerpunkt auf die Beziehung Cousteaus zu seinem Sohn Philippe. Dem Film fehlt aber der Elan seines Titelhelden.

  15. Film | 02.12.2016

    „Das kalte Herz“: Das Märchen vom schnellen Geld

    Die stimmungsvolle Wilhelm-Hauff-Adaption „Das kalte Herz“ von Regisseur Johannes Naber handelt von sozialem Aufstieg und Gier, vor allem ist sie aber eine Liebesgeschichte.