Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Maria Kronbichler

Maria Kronbichler


Artikelarchiv

  1. Nationalratswahl 2017 | 27.09.2017

    TV-Duell: Griss kritisiert blaue "Pseudopolitik" - und wundert sich über pinke "Extrempositionen"

    Ticker-Nachlese FPÖ-Chef Strache und Neos-Listenzweite Griss trafen im ORF aufeinander.

  2. Nationalratswahl 2017 | 19.09.2017

    TV-Duell Hofer vs. Lunacek: "Jetzt kommt der nächste Angriff"

    Ticker-Nachlese FPÖ-Vize Hofer und Grünen-Spitzenkandidatin Lunacek bedienten im ersten ORF-Duell ihre Stammklientel.

  3. Innenpolitik | 14.08.2017

    Sommergespräch: Felipe und Leitner auf der Suche nach den "grünen Aussagen“

    Grünen-Chefin Felipe entschuldigte sich im ORF-Sommergespräch, wenn sie unterbrochen wurde, und blieb auch inhaltlich zurückhaltend.

  4. Zeitreise | 17.07.2017

    Wie Schiffsflüchtlinge zur Geburt einer Nation beitrugen

    Vor 70 Jahren griff die britische Marine die Exodus an, die rund 4500 Überlebende des Holocaust nach Palästina bringen sollte. Die illegalen Migranten wurden zurück ins Todesland geschickt. Die internationale Empörung über das Vorgehen der Briten trug ihren Teil zur Entstehung des Staates Israel bei.

  5. Zeitreise | 30.06.2017

    Hunde sollen das Rätsel um Flugpionierin Earhart lösen

    Vor 80 Jahren verschwanden die Pilotin Amelia Earhart und ihr Navigator Fred Noonan auf einem Pazifik-Flug spurlos. Ein Suchteam will nun die Theorie bestätigen, dass den beiden eine Notlandung gelang.

  6. Zeitreise | 23.05.2017

    Eine Generation, traumatisiert durch ihre Fernsehserien?

    Serie Serien wie "Perrine" und "Niklaas" deprimierten mit ihren Geschichten vom Schicksal armer (Waisen-)Kinder. Dennoch hingen wir 70er- und 80er-Jahre-Kinder vor den Bildschirmen. Im Original war alles sogar noch schlimmer.

  7. Zeitreise | 02.05.2017

    "Es hat keinen Sinn, von Österreichern Pünktlichkeit zu erwarten"

    Ein nun veröffentlichter Leitfaden für US-Besatzungssoldaten nach dem Zweiten Weltkrieg zeigt, wie GIs auf ihren Dienst in einem Land voller charmanter Biertrinker vorbereitet wurden.

  8. Zeitreise | 20.04.2017

    Der Mann, der der Welt den "Big-Mac-Stempel" aufdrückte

    Der Kinofilm "The Founder" zeigt den Aufstieg des McDonald's-Unternehmers Ray Kroc. Wer war der Mann, der den Burgerkonzern mehr prägte als dessen eigentliche Gründer?

  9. Zeitreise | 28.03.2017

    Bombenangriff auf Lübeck: Die erste "deutsche Lektion" der Briten

    Vor 75 Jahren brannte die Altstadt von Lübeck. Es war das erste Flächenbombardement auf eine deutsche Großstadt, zig weitere sollten folgen.

  10. Zeitreise | 20.03.2017

    Pocahontas, jenseits von Disney-Kitsch

    Vor 400 Jahren starb die "Indianerprinzessin“ Pocahontas als Rebecca Rolfe in England. Viele Legenden ranken sich um sie, die Überlieferungen über ihr Leben und vor allem ihre Gefangenschaft unterscheiden sich stark.

  11. Innenpolitik | 09.02.2017

    Neos an SPÖ: "Legen uns nicht mit jedem ins Bett“

    Neos-Abgeordnete bewerten die Ankündigung der SPÖ, nach einer rot-grün-pinken Mehrheit zu streben, als Ablenkungsmanöver.

  12. Innenpolitik | 26.01.2017

    Van der Bellen: "Österreich, das sind einfach wir alle"

    Nachlese Alexander Van der Bellen ist vor der Bundesversammlung als neunter Bundespräsident der Zweiten Republik angelobt worden. "Die Presse" berichtete live.

  13. Zeitreise | 11.01.2017

    Tiefgefroren für den Traum vom Leben nach dem Tod

    Vor 50 Jahren ließ sich James Bedford als erster Mensch in der Hoffnung auf spätere Heilung nach seinem Tod einfrieren. Heute ist seine Leiche neben 147 weiteren Körpern und Köpfen konserviert.

  14. Zeitreise | 29.12.2016

    "Heiliger Teufel“: Wie Rasputin zum Mythos wurde

    Vor 100 Jahren wurde der russische Wanderprediger und Zarenberater Rasputin ermordet. Ihm wurden Wunderheilungen ebenso zugeschrieben wie wilde Orgien.

  15. Zeitreise | 07.11.2016

    "Das waren noch Zeiten, als man Republikaner niederschlagen konnte"

    Der Wahlkampf zwischen Clinton und Trump gilt als extrem schmutzig. Doch in der Geschichte der US-Präsidentschaftswahlen gab es schlimmere Schlammschlachten.