Zum Inhalt

Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Philipp Aichinger

Philipp Aichinger


Artikelarchiv

  1. Recht allgemein | 25.09.2017

    Bus-Ampel gilt nicht für Radfahrer

    Zwei Instanzen meinten, dass ein Radfahrer, der legal eine Busspur nutzte, selbst am Unfall auf einer Kreuzung schuld war. Die Höchstrichter drehten das Urteil aber um.

  2. Nationalratswahl 2017 | 23.09.2017

    Arbeitsrecht: Wie die SPÖ Kurz überdribbeln will

    Noch vor der Wahl muss nun im Parlament über die Gleichstellung von Angestellten und Arbeitern abgestimmt werden. Die jeweils bessere Regel soll laut SPÖ gelten.

  3. Schule | 20.09.2017

    Kein Turnen für Kinder mehr?

    Der Prozess um ein verletztes Mädchen löst eine Debatte um das Betreuungsverhältnis aus. Die Pädagogen warnen vor den Folgen.

  4. Recht allgemein | 18.09.2017

    „Studentenheim“ darf Asylheim sein

    Nach einer Umwidmung zogen statt den erwarteten Studenten Asylwerber in ein Haus ein. Andere Bewohner wollten dies gerichtlich untersagen, scheiterten damit aber vor dem Höchstgericht.

  5. Nationalratswahl 2017 | 17.09.2017

    Parteitaktik: Wahlkampf erreicht den Nationalrat

    Die SPÖ möchte die ÖVP zur sofortigen Umsetzung von Versprechen zwingen. Die ÖVP warnt vor rot-blauen Wahlzuckerln im Parlament. Und die Kleinparteien müssen auffallen.

  6. Recht allgemein | 11.09.2017

    Seeunglück: Bananenfahrt auf eigene Gefahr

    Zwei Instanzen wollten einem Mann, der sich als Gast auf einem Bananenboot verletzte, Schmerzengeld gewähren. Der OGH nicht.

  7. Nationalratswahl 2017 | 09.09.2017

    Christian Kerns gefährlicher Plan B

    Der SPÖ-Chef will seine Partei bei Platz zwei in die Opposition führen. Kann sich eine Partei dort gut erneuern? Ohne Ministerien hat man weniger Ressourcen. Mit etwas Pech bleibt man der Regierungsbank lang fern.

  8. Nationalratswahl 2017 | 06.09.2017

    Dem Wähler zu drohen zahlt sich oft nicht aus

    Der Bundeskanzler will in die Opposition gehen, wenn ihn die Wähler nicht zur Nummer eins machen. Kern ist nicht der Erste, der hofft, einen Urnengang mit einer Ansage über sein persönliches Schicksal noch zu gewinnen. Aber kann diese Taktik erfolgreich sein?

  9. Recht allgemein | 04.09.2017

    Leute gehen nicht wegen Steuerberater ins Lokal

    Immer wieder hätten Personen bei ihm einen Tisch reservieren wollen, klagte ein Steuerberater. Er ging gegen ein Lokal vor Gericht, das denselben Namen trug wie er. Das Höchstgericht sah keinen Grund zur Beschwerde.

  10. Innenpolitik | 04.09.2017

    Scharsach an Svazek: "Hätte auch über FPÖ-Alibimann geschrieben"

    Dass Salzburgs FPÖ-Chefin ihm "Sexismus in purster Form" unterstellt, findet Autor Scharsach "kabarettreif" - und lädt sie zu einer Diskussion über das Frauenbild der FPÖ.

  11. Nationalratswahl 2017 | 04.09.2017

    Kern: Als Zweiter nur in Opposition

    Christian Kern distanziert sich im ORF-"Sommergespräch" von Rot-Blau und will nur als Wahlsieger in der Regierung bleiben. Nach dem verunglückten Kampagnenstart möchte die SPÖ voll auf die Zugkraft des Kanzlers setzen.

  12. Recht allgemein | 03.09.2017

    Höchstgericht: Pflegeeltern gehen Oma und Opa vor

    Eine drogenabhängige Mutter will, dass ihr Kind bei Pflegeeltern bleibt. Die leiblichen Großeltern wünschen sich den Enkel aber bei sich. Der OGH urteilt zu Gunsten der Pflegeeltern.

  13. Innenpolitik | 01.09.2017

    Svazek wirft Autor Scharsach "Sexismus in purster Form" vor

    Salzburgs FPÖ-Chefin wehrt sich gegen die Zuschreibung, die "Alibifrau" der Partei zu sein und rät Autor Scharsach sich ein Beispiel an den "Männern der FPÖ" zu nehmen.

  14. Innenpolitik | 31.08.2017

    Hans-Henning Scharsach: Burschenschafter kontrollieren FPÖ

    Ein rechtsextremer Kreis habe die Macht in der Partei übernommen und plane das auch für den Staat, so Autor Scharsach. Die FPÖ sieht ein als Sachbuch getarntes Bashing .

  15. Innenpolitik | 30.08.2017

    Das Parlamentsgebäude als Bretterbude

    Das Parlament zieht um – nicht zum ersten Mal. Abgeordnete tagten schon im Schloss, in der Kirche und auch schon in der Hofburg.