Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Wilhelm Sinkovicz

Wilhelm Sinkovicz


Artikelarchiv

  1. Klassik | 21.03.2017

    Musikverein: Schönheit wider den Stachel des Zeitgeistes

    Zwei Uraufführungen in Peter Keuschnigs spannendem „Kontrapunkte“-Zyklus.

  2. Klassik International | 19.03.2017

    Opéra de Paris: Ein Bagatell-Faust in der maroden großen Welt

    Luca Francesconi hat es mit "Trompe-la-mor" gewagt, Balzacs vielbändige "menschliche Komödie" auf zwei Opernstunden zu reduzieren und schuf eine durchaus spannende, bunte Szenenfolge um einen neuen Mephisto.

  3. Sinkovicz | 19.03.2017

    Die Qualität eines Orchesters bestimmt nur der Dirigent

    Am Wochenende spielten die Symphoniker und die Philharmoniker zur selben Zeit Beethovens "Pastorale" - ein spannendes "Musikmatch".

  4. Sinkothek | 17.03.2017

    Karl Böhm: Das große Klangtheater

    KritikKarl Böhm: „Great Recordings 1953–1972“.

  5. Klassik | 17.03.2017

    Loisiarte: Expressive Musik im mystischen Raum

    Von Barber bis Vivaldi: Zum zwölften Mal bittet Christian Altenburger zu seinem exquisiten Festival Loisiarte in Langenlois.

  6. Klassik | 15.03.2017

    Hörfeuilleton: Die "Pastorale", von der Schellack-Ära bis heute

    AudioDie „Pastorale“ kann man am Samstag in Wien gleich zweimal erleben. Der "Presse“-Musikkritiker Wilhelm Sinkovicz hat im Archiv gestöbert - und lässt die jüngere Aufführungsgeschichte von Beethovens sechster Symphonie Revue passieren.

  7. Klassik | 14.03.2017

    Carmen in Paris? Hier hat die Liebe bunte Kotflügel

    Die Opéra Bastille spielt Bizets Meisterwerk in der Regie von Calixto Bieito, das ist, als ob Wien bei der Fledermaus versagte.

  8. Sinkothek | 12.03.2017

    Das Innenleben der Wiener Musikgeschichte

    Zwei neue Bücher über zwei Institutionen: die Staatsoper und die Philharmoniker.

  9. Sinkothek | 10.03.2017

    Grande Dame: Annie Fischer

    KritikDie Fischer-Anthologie beweist, wie sehr Annie Fischer auch aus dem Augenblick heraus zu gestalten wusste.

  10. Klassik | 09.03.2017

    Beethovens gefährlicher Weg zur Freiheit

    Die Symphoniker und Philippe Jordan setzten ihren Symphonienzyklus mit der brisanten Fünften fort.

  11. Klassik | 07.03.2017

    Hörfeuilleton: Zum Tod von Kurt Moll

    AudioDer Opernstar Kurt Moll ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Der "Presse"-Musikkritiker Wilhelm Sinkovicz holt die schönsten Opern- und Lied-Aufnahmen des deutschen Bassisten aus dem Archiv.

  12. Sinkothek | 07.03.2017

    Neues von Tschaikowsky, das doch vertraut klingt

    Kritik Wladimir Fedosejew präsentierte mit seinem Moskauer Orchester "Undine"-Fragmente erstmals in Wien.

  13. Sinkothek | 05.03.2017

    Johann Sebastian, der Dramatiker

    Kritik Philippe Jordan dirigierte in seinem Bach-Zyklus mit den Symphonikern eine hochdramatische, packende "Johannespassion" mit einem illustren Solisten-Sextett.

  14. Sinkothek | 03.03.2017

    Johan Botha: Lichtgestalt der Oper

    KritikAus der Staatsoper: Mitschnitte mit Johan Botha.

  15. Klassik | 03.03.2017

    „Don Giovanni“: Mozart ist hier nach wie vor zu Hause

    KritikDer Ensemblegeist der Wiener Staatsoper scheint aufs Schönste wiederbelebt. Woran ließe sich das besser ablesen als an einer „Don Giovanni“-Vorstellung? Adam Plachetka und Jongmin Park brillieren als Herr und Diener.