Suche

zur Detailsuche »


Artikelarchiv

Ihre Suche für „stichwort“ ergab 4640 Treffer

  1. Gastkommentar | 18.01.2017

    Das Instrument der Sammelklage

    Eine Neuregelung von Sammelverfahren wäre sinnvoll, wenn sie zu Verbesserungen für alle Beteiligten führte.

  2. Europa | 18.01.2017

    Europaparlament: Die Zeichen stehen auf Polarisierung

    Der neu gewählte Präsident, der Italiener Antonio Tajani, will als Manager im Hintergrund agieren und steht damit im Gegensatz zu seinem Vorgänger Martin Schulz.

  3. Wien | 18.01.2017

    Wiens Finanzstadträtin Renate Brauner will weiterarbeiten

    Der SPÖ-Flügel rund um Stadtrat Michael Ludwig hat neue Ressortchefs für Bildung und Finanzen gefordert. Letzteres betrifft Renate Brauner, die gut gelaunt aus ihrem Urlaub zurück ist – und noch viele Aufgaben vor sich sieht.

  4. Wirtschaftsnachrichten | 16.01.2017

    Arbeiterkammer: "Schellings Reformen schaffen kein Wachstum"

    Schelling sollte besser darauf achten, dass die Steuerschlupflöcher für internationale Konzerne geschlossen werden, kritisiert AK-Chef Kaske.

  5. Wirtschaftsnachrichten | 16.01.2017

    "Tourismus darf sich nicht wundern, wenn Mitarbeiter davonlaufen"

    Die Tourismusbranche soll die Probleme nicht weiter leugnen. Die Gewerkschafter kritisieren vor allem die fehlende Dienstplansicherheit.

  6. Wien | 14.01.2017

    Wien: Die Baustellen der Sonja Wehsely

    Wiens Gesundheitssystem kämpft mit Baustellen, die Sonja Wehsely hinterlässt. Wer nachfolgt, steht (nicht nur) einem finanziell entgleisten Spital Nord, Ärztekonflikten und einem reformbedürftigen Krankenanstaltenverbund gegenüber.

  7. Innenpolitik | 13.01.2017

    Salzburgs FPÖ-Chefin erwartet Schwung durch Neujahrstreffen

    Die 24-Jährige ist beim FPÖ-Neujahrstreffen am Samstag als Vorrednerin angekündigt. Danach werden Norbert Hofer und Heinz-Christian Strache auftreten.

  8. Wirtschaftsnachrichten | 13.01.2017

    "Arbeitszeitflexibilisierung darf Einkommen nicht schmälern"

    ÖGB-Präsident Foglar sieht im "Plan A" von Kanzler Kern einen "positiven Mix". Ein gesetzlich festgelegter Mindestlohn sei "nicht das richtige Instrument".

  9. Wien | 13.01.2017

    "Glückstag": Opposition feiert Wehsely-Rücktritt

    Die FPÖ sieht einen "Silberstreifen am Horizont" und fordert auch noch Finanzstadträtin Brauners Rücktritt. Die ÖVP spricht von einem "Glückstag".

  10. Wien | 13.01.2017

    Der Abgang einer roten Reizfigur

    Sonja Wehsely. Die Wiener Gesundheits- und Sozialstadträtin verlässt – nicht ganz überraschend – die Politik. Sie wird Managerin in Deutschland und hinterlässt ein schwieriges und riesiges Ressort mit vielen Baustellen

  11. Wien | 13.01.2017

    Der Abgang einer roten Reizfigur

    Sonja Wehsely. Die Wiener Gesundheits- und Sozialstadträtin verlässt nicht ganz überraschend die Politik. Sie wird Managerin in Deutschland und hinterlässt ein schwieriges und riesiges Ressort mit vielen Baustellen.

  12. Anneliese Rohrer | 13.01.2017

    Warum Wehselys Rücktritt zu spät kommt und Häupl alle für blöd hält

    Die Wiener Stadträtin hätte die Verantwortung für den Gangbettenskandal übernehmen müssen, bevor sie Siemens bei öffentlichen Aufträgen hilft.

  13. Wertsachen | 13.01.2017

    Schicksalsjahr 2017: Was wird aus dem Euro?

    Kolumne In Europa werden die Weichen heuer neu gestellt. Der Superstaat ist in weite Ferne gerückt. Der Euro wird wieder in die Mangel genommen.

  14. Immobilien | 13.01.2017

    Trend: Ausblick mit Altbaucharme schlägt Penthouse

    Wohnen ganz oben. Die höheren Regel-geschoße machen den Dächern Konkurrenz.

  15. Reise | 13.01.2017

    „Der Hafen ist das Herz, die Bassline“

    Hamburg. In der Hansestadt eröffnete die Elbphilharmonie. Der Architektur- und Klangtempel am Hafen ist es wert, bestaunt zu werden. Vor allem im Winter, wenn Hamburg so sehr es selbst ist wie zu keiner anderen Jahreszeit.