Martin Engelberg
23.05.2016 Artikel merken

Ein neuer Mann in der Hofburg –und die Welt dreht sich weiter

Kommt nun auch die neue Regierung in Schwung, stellt diese Präsidentenwahl vielleicht sogar einen positiven Wendepunkt in der Geschichte Österreichs dar.
von Martin Engelberg

Gudula Walterskirchen
22.05.2016 Artikel merken

Unwürdige Schaukämpfe und inszenierte Spaltung des Landes

Der Bundespräsident ist beschädigt, noch bevor er sein Amt angetreten hat. Die (allzu) zahlreichen Wahlkampf-Debatten haben mehr geschadet als genützt.
von Gudula Walterskirchen

Anneliese Rohrer
20.05.2016 Artikel merken

Mitterlehner könnte ein Schicksal wie Susanne Riess erleiden

Sollte der Vizekanzler der ÖVP zu sehr mit dem neuen Bundeskanzler der SPÖ auf einer Wellenlänge surfen, provoziert er den Aufstand in den eigenen Reihen.
von Anneliese Rohrer

Christian Ortner
19.05.2016 Artikel merken

Die Warnung vor der Orbánisierung Österreichs und anderer Unsinn

Wenn die Machtfülle des Präsidenten tatsächlich so eine Bedrohung darstellt – warum haben dann SPÖ und ÖVP daran bitte jahrzehntelang nichts geändert?
von Christian Ortner

Rudolf Taschner
18.05.2016 Artikel merken

Um weiteren Ärger zu verhindern: Verkürzt die Legislaturperiode!

Wahlentscheidungen sollten künftig mit Blick darauf getroffen werden können, wer die anstehenden Maßnahmen wohl am entschiedensten in Angriff nehmen wird.
von Rudolf Taschner

Sibylle Hamann
17.05.2016 Artikel merken

Wenn's nach oben geht, huldigen – wenn's nach unten geht, nachtreten

Der Boulevard schwelgt in Bewunderung für den neuen Kanzler. Hoffentlich nimmt Christian Kern es nicht persönlich. Denn die Liebe gilt nicht ihm, sondern der Macht.
von Sibylle Hamann

Kurt Scholz
16.05.2016 Artikel merken

Celans „Todesfuge“: Reflexionen über eine Stunde im Parlament

Was immer in- und ausländische Medien dieser Tage über das Geschehen in Österreich berichten: Die heimische Politik kennt auch Anstand, Ernst und Würde.
von Kurt Scholz

Anneliese Rohrer
13.05.2016 Artikel merken

Ein blauer Bundespräsident macht noch keine Republik

Das Gerede von der Dritten Republik ist Quatsch. Leider. Denn gerade die jetzige Krise der Regierungsparteien eröffnet die Chance zu einem Neuaufbau des Staates.
von Anneliese Rohrer

Christian Ortner
12.05.2016 Artikel merken

Na klar, wie immer sind die Juden an allem schuld!

Die politische Linke fürchtet sich vor einer Machtübernahme der Freiheitlichen Partei – und ignoriert die wirklichen Gefahren eines neuen Antisemitismus.
von Christian Ortner

Rudolf Taschner
11.05.2016 Artikel merken

Warum in der Politik gerade die Außenseiter auf Erfolgskurs sind

Bernie Sanders wird vom demokratischen Establishment – „Eschtäblischment“ spricht er es aus – verachtet. Aber genau darum mögen ihn seine Wähler.
von Rudolf Taschner

Sibylle Hamann
10.05.2016 Artikel merken

Mit der U6 fahren? Je häufiger wir das tun, desto besser!

Soziale Kontrolle ist der wirksamste Schutz gegen Kriminalität im öffentlichen Raum. Dazu gehören auch eine sichtbare Polizeipräsenz und robuste Sozialarbeit.
von Sibylle Hamann

Martin Engelberg
09.05.2016 Artikel merken

Spannende Zeiten: Österreich vor dramatischen Umwälzungen

Norbert Hofer wird die Stichwahl am 22. Mai wohl gewinnen, der Aufschrei in den internationalen Medien wird groß sein. Aber da müssen wir durch.
von Martin Engelberg

Gudula Walterskirchen
08.05.2016 Artikel merken

Achtung! Sprechverbot! Wie die Wiener SPÖ den Deckel draufhält

Mittels Maulkorberlässen versuchen die SPÖ und ihr nahestehende Betriebe, unangenehme Tatsachen zu vertuschen. Problemlösungen werden so verhindert.
von Gudula Walterskirchen

Anneliese Rohrer
06.05.2016 Artikel merken

Zwei ungleiche Wahlen, eine Flucht in die Selbstbeschwichtigung

Anlass zur Sorge bei gespenstischen Ähnlichkeiten in den USA und Österreich: Die Kandidaten meinen ja nicht, was sie sagen, es wird schon nicht so schlimm werden.
von Anneliese Rohrer

Christian Ortner
05.05.2016 Artikel merken

Wollen wir einen türkischen Gottesstaat in der Union?

In der Türkei wird ernsthaft über eine islamische Verfassung diskutiert. Genau das hat uns in der Europäischen Union noch dringend gefehlt.
von Christian Ortner

2  | weiter »

Pizzicato

Top-News

Umfrage

Wir möchten mehr über die Nutzung erfahren und bitten Sie, zwei Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist absolut anonym und lässt keine Rückschlüsse auf die Teilnehmer zu.


Zur Umfrage »

AnmeldenAnmelden