Zum Inhalt
Tennis

Daniil Medwedew: Folgen und Last großer Siege

Daniil Medwedew und die etwas eigenwillige Trophäe für den Turniersieg in Cincinnati. / Bild: (c) USA TODAY Sports (Aaron Doster)
Der Turniersieg in Cincinnati hat Daniil Medwedew in den Favoritenkreis der am Montag beginnenden US Open gehievt. In New York wird der Russe nicht mehr so unbeschwert aufspielen.
Von Christoph Gastinger
Außenpolitik

Putin bei Macron: Will keine Proteste wie in Frankreich

Der russische Präsident reagiert erstmals auf die Massenproteste in
Moskau. "Wir werden alles tun, damit unsere innenpolitische Situation sich streng innerhalb des gesetzlichen Rahmens entwickelt", sagte er.
Sven Prietz (Anton) und Caroline Peters (Corinna Schaad). / Bild: APA/BARBARA GINDL
Kultur

Salzburger Festspiele: Das schöne Dorf der Rechtsradikalen

Theresia Walsers „Die Empörten“ erfreut bei der Uraufführung im Landestheater mit prächtigem Spiel und prallen Typen. Burkhard C. Kosminski hat den brisanten Text präzise und witzig inszeniert.
von BARBARA PETSCH
Innenpolitik

SPÖ-Wahlplakate: "Menschlichkeit" und Klimakrise

Der Nationalratswahlkampf kommt in die Gänge, die SPÖ stellte ihre ersten Plakate vor. Klima und Arbeit liegen dabei im Fokus.
Europa

Der Brexit soll die Personen-Freizügigkeit unmittelbar beenden

Der neue Premier Boris Johnson verfolgt einen restriktiveren Kurs als seine Vorgängerin May. Er sieht keine Übergangsperiode mehr vor und erhöht den Druck auf die EU.
Economist

Miba und Zollern: Aber nur ausnahmsweise . . .

Wirtschaftsminister Peter Altmaier gibt grünes Licht für die Fusion der Gleitlagerhersteller Miba aus Oberösterreich und Zollern. Das soll wohl auch den Mittelstand besänftigen.
Von unserem Korrespondenten Jürgen Streihammer
Inge Schedler und Claudia Schumm (von li.) mögen es bunt – im Team und im Raum.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Österreich

Sozialarbeit per Kochen

Mit ihrem vegetarisch-veganen „JOE teecafe“ in Perchtoldsdorf wollen zwei Frauen einen Beitrag zur Sozialarbeit leisten und die Jugend fördern.
von Christina Ozlberger

Kulturkalender

Für Sie ausgewählt – die wichtigsten Kulturtermine in Österreich.
{{ item.text }}
Kultur

Nachruf: Helmuth Froschauer, Karajans Chor-Chef

Zum Tod des langjährigen künstlerischen Leiters des Singvereins der Gesellschaft der Musikfreunde.
Von Wilhelm Sinkovicz
Wien

Wien begrünt Bim-Stationen

Die Wartehäuschen von fünf Straßenbahn-Stationen werden mit der Kletterpflanze „Wilder Wein“ bepflanzt, deren Blätter sich im Herbst – Wien-politisch korrekt – rot färben.

Meistgekauft

Meistgelesen

    Meistkommentiert

      Kolumne zum Tag

      Karten im Zug

      Duygu Özkan Duygu Özkan
      Pizzicato

      Trotzki und die Wiener Protzkis

      Wolfgang Greber Wolfgang Greber
      Service

      „Die Presse“-WhatsApp-Service abonnieren

      Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der „Presse”.

      Jetzt Streamingtipps-Newsletter abonnieren

      Was gibt es Neues auf Netflix, Amazon und Co.? Halten die neuen Serien, was sie versprechen? Und welche Filme sollte man streamen? Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Streamingwelt, ab 16. August jeden Freitag in Ihrem Postfach.

      Ich stimme zu, den oben angeführten Newsletter zugeschickt zu bekommen. Ich kann diese Zustimmung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Details dazu in der Newsletter-Datenschutzerklärung.
      Newsletter bestellen

      Bitte geben Sie den Code links (drei Zeichen) in das rechte Eingabefeld ein.
      Code schwer lesbar? » Neu laden

      Die Redaktion empfiehlt
      INTERVIEW: GEORG DORNAUER / Bild: (c) APA/EXPA/JOHANN GRODER (EXPA/JOHANN GRODER)
      Innenpolitik

      Zitate der Woche: "Fettnäpfchen sind etwas für Dummköpfe"

      galerieDer Politik auf den Mund geschaut: Die besten Sager aus Österreichs Politik.
      Bild: (c) Amelie Niederbuchner
      Feriendomizile

      Passivhaus und Backsteintraum

      galerieWie historische Gebäude zu modernen Feriendomizilen werden, zeigen gleich zwei Beispiele aus Deutschland.