ARS-Jahrestagung: Insolvenzrecht 2019

Die ARS lädt in Kooperation mit „Die Presse“ zum Jahresevent für Insolvenzverwalter & Banken: Holen Sie sich Ihr Wissensupdate im Insolvenzrecht und diskutieren Sie mit Österreichs Insolvenzrechts-Experten von 14. – 16. März 2019 in Saalfelden!

Die Jahrestagung Insolvenzrecht hat sich zu einem fixen Treffpunkt für Insolvenzverwalter, Richter, Bankenvertreter und Juristen etabliert. Hören Sie topaktuelle Vorträge hochkarätiger Experten, die unmittelbar aus ihrer langjährigen Praxis berichten, beteiligen Sie sich an Fachdiskussionen mit Insolvenzrichtern vor Ort und nutzen Sie die Tagung für den Austausch mit Branchen-Kollegen im besonderen Ambiente in Saalfelden.

Highlights 2019

- Ausgewählte Fragen der Forderungsanmeldung

- Aktuelles zum Anfechtungsrecht

- Neuerungen im Insolvenzrecht, z. B. Restrukturierungs-Richtlinie, Einsicht in die Exekutionsdaten u. v. m.

Zeit und Ort
14. bis 16. März 2019

Hotel Gut Brandlhof
Hohlwegen 4
5760 Saalfelden

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ars.at/jahrestagung-insolvenzrecht oder im Programm-Folder.

Die Jahrestagung Insolvenzrecht 2019 findet in Kooperation mit „Die Presse“ statt.

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      ARS-Jahrestagung: Insolvenzrecht 2019

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.