Widerstand gegen Donald Trump zahlt sich aus

Liberale Bürgerrechtsgruppen erhalten mehr Spenden denn je. Allein die American Civil Liberties Union (ACLU) fuhr 80 Millionen Dollar ein.

Protest gegen Trump
Schließen
Protest gegen Trump
Protest gegen Trump – imago/Pacific Press Agency

Washington. Als Anthony Romero an einem Abend Ende Jänner aus einem Gerichtsgebäude im New Yorker Stadtteil Brooklyn trat, wurde er gefeiert wie ein Held. Vor einer jubelnden Menge verkündete der Chef der Bürgerrechtsgruppe ACLU, eine Bundesrichterin habe soeben auf Antrag seiner Organisation die Abschiebung von Flüchtlingen gestoppt, die Donald Trump angeordnet hatte. Damit erlitt der Präsident eine Woche nach seinem Amtsantritt die erste Niederlage.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 573 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 18.03.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft