Papst Franziskus: "Ich bin zutiefst beunruhigt"

Der Papst zeigte sich am Sonntag auf dem Petersplatz in Rom tief besorgt. Unterdessen trafen russische Politiker Syriens Machthaber Bashar al-Assad in Damaskus.