Ukraine: Ein Präsident zum Lachen

Im Wahlkampf um die Führung der Ukraine liegt aktuell ein Mann klar voran, der politisch ein unbeschriebenes Blatt ist: der Entertainer Wolodymyr Selenskij. Wer ist er, und warum sind die Ukrainer so begeistert von ihm?

Von der Showbühne in die Politik: Wolodymyr Selenskij will die Präsidentenrolle auch im echten Leben verkörpern.
Von der Showbühne in die Politik: Wolodymyr Selenskij will die Präsidentenrolle auch im echten Leben verkörpern.
Von der Showbühne in die Politik: Wolodymyr Selenskij will die Präsidentenrolle auch im echten Leben verkörpern. – REUTERS

Vielleicht war es in einem Moment wie diesem, dass der Komiker beschloss, Präsident zu werden. In den Sitzreihen des dunklen Zuschauerraums sitzen mehr als 3000 Menschen und fixieren ihn, als er die Bühne betritt. Es ist eine große Bühne, bestrahlt von grellem Licht. Der Applaus bricht los, als er zwei Wörter sagt: „Guten Abend.“

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 17.03.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen