Salvini startet Herbst-Kampagne mit Lega-Veranstaltung in Pontida

Gesinnungsfreunde aus mehreren europäischen Ländern eingeladen, FPÖ ist nicht dabei.

APA/AFP/FILIPPO MONTEFORTE

Nach dem Ende der Koalition mit der populistischen Fünf Sterne-Bewegung und dem Wechsel auf die Oppositionsbank startet der Chef der rechtspopulistischen italienischen Partei Lega, Matteo Salvini, eine Herbstkampagne. Der Ex-Innenminister lädt seine Anhänger am Sonntag zur traditionellen Großveranstaltung seiner Partei in Pontida in der Lombardei ein.

An dem jährlichen Treffen der Lega sind erneut auch Gesinnungsfreunde aus anderen europäischen Ländern eingeladen, heißt es aus Lega-Kreisen in Rom. An der Großveranstaltung nimmt kein Vertreter der FPÖ teil. Das erklärte ein Sprecher der Freiheitlichen am Donnerstag gegenüber der APA.

„Großes, friedliches, demokratisches Volk"

"In Pontida versammelt sich ein großes, friedliches und demokratisches Volk", kündigte Salvini am Donnerstag auf Twitter an. Erwartet wird, dass Salvini seine Forderung nach Neuwahlen bekräftigt.

Für den 19. Oktober hat Salvini außerdem seine Anhänger zu einer Großdemonstration in Rom aufgerufen. Mit den Parteiveranstaltungen will der Rechtspopulist offensichtlich wieder Tritt finden. Wichtig für die in Umfragen weiter führende Lega auch die anstehenden Regionalwahlen. Den Anfang macht Umbrien am 27. Oktober, bis Jahresende folgen Regionalwahlen in der Emilia Romagna und in Kalabrien. Auch dort will sich der Lega-Chef aktiv in den Wahlkampf einbringen.

Unter Salvinis Führung hat sich die Lega von einer separatistischen Partei mit Fokus auf Norditalien in eine gesamtstaatliche rechtspopulistische und ausländerfeindliche Partei nach dem Modell der Front National (FN) gewandelt. Bei der EU-Wahl im Mai wurde sie mit 33 Prozent stärkste politische Kraft des Landes. Seit Salvini die Regierungskoalition mit der Fünf Sterne-Bewegung gesprent hat, um Neuwahlen zu erzwingen, hat Salvini an Popularität eingebüßt. Die Fünf-Sterne-Bewegung regiert nun nach einem fliegenden Wechsel mit den

(APA)

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Salvini startet Herbst-Kampagne mit Lega-Veranstaltung in Pontida

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.