„Man darf Hilferufe nicht ignorieren“

UNHCR-Chef Christoph Pinter kann die Kritik an NGOs nicht nachvollziehen und will Flüchtlingshilfe am Ursprung ansetzen.

Migranten verlassen in Salerno ein Schiff der Nichtregierungsorganisation (NGO) Ärzte ohne Grenzen.
Schließen
Migranten verlassen in Salerno ein Schiff der Nichtregierungsorganisation (NGO) Ärzte ohne Grenzen.
Migranten verlassen in Salerno ein Schiff der Nichtregierungsorganisation (NGO) Ärzte ohne Grenzen. – (c) imago/ZUMA Press (Paolo Manzo)

Die Presse: Die Mittelmeerflüchtlinge beherrschen derzeit die Politik. Wie groß sind die aktuellen Flüchtlingsströme aus Nordafrika tatsächlich?

Das ist drin:

  • 4 Minuten
  • 712 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 22.07.2017)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft