Ursula von der Leyens Team ist komplett

Das Versprechen gleich vieler Männer wie Frauen in ihrem Kollegium kann die Präsidentin nicht erfüllen. Unruhestifter aus Rom und London bleiben ihr erspart. Offen ist, wie sie die Osteuropäer aufwertet.

Ursula von der Leyen
Ursula von der Leyen
Ursula von der Leyen – APA/AFP (FREDERICK FLORIN)

Brüssel. Fast auf den Tag genau zwei Monate nach ihrer eigenen Nominierung verkündete die designierte neue Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, am Donnerstag, nun alle 26 Kandidaten für ihr Kollegium der Kommissare beisammenzuhaben. Am kommenden Dienstag wird sie diese von ihr erwünschte Equipe der Öffentlichkeit vorstellen und auch bekannt geben, welche Ressorts von wem übernommen werden sollen.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 06.09.2019)

Meistgekauft
    Meistgelesen