Deutscher Altkanzler Kohl Trauzeuge bei Homo-Hochzeit

"Ich habe es für einen guten Freund sehr gerne getan", sagt der 83-jährige Helmut Kohl. Getraut hat sich sein Anwalt Stephan Holthoff-Pförtner.

Former German chancellor Kohl arrives for unveiling of bust at interior ministry in Berlin
Former German chancellor Kohl arrives for unveiling of bust at interior ministry in Berlin
REUTERS

Der ehemalige deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl (83) ist auf seine alten Tage noch einmal Trauzeuge geworden - bei der Hochzeit seines Anwalts Stephan Holthoff-Pförtner mit einem anderen Juristen.

Holthoff-Pförtner (64) und Partner Klaus Sälzer (54) gaben sich schon vor einigen Tagen am Tegernsee das Ja-Wort. Der frühere CDU-Vorsitzende bestätigte nun, dass er nicht nur als Gast, sondern auch als Trauzeuge dabei war.

"Ich habe es - gerade auch menschlich - für einen guten Freund sehr gern getan", sagte Kohl am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

(APA/dpa)

Kommentar zu Artikel:

Deutscher Altkanzler Kohl Trauzeuge bei Homo-Hochzeit

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen