Ölpest: Rockstars rufen zu BP-Boykott auf

Die Musikszene mobilisiert gegen den Ölkonzern. Lady Gaga, Backstreet Boys und Co schließen sich dem Boykottaufruf an. BP sucht indessen nach frischem Geld für den versprochenen 20 Mrd. Dollar schweren Fonds.

oelpest Rockstars rufen BPBoykott
oelpest Rockstars rufen BPBoykott
(c) APA (LECHNER August/BP)

Nun mobilisiert auch die Rock- und Popszene gegen den britischen Ölkonzern BP und dessen Umgang mit der Ölpest im Golf von Mexiko. Die US-Rockband Korn hat andere Stars der Musikbranche dazu aufgerufen, bei ihren Konzerttourneen Benzin von BP zu boykottieren. Nach Angaben der Band haben sich Lady Gaga, Creed und die Backstreet Boys dem Aufruf angeschlossen.

Prominente wie Justin Bieber, Cameron Diaz, Lenny Kravitz und Ryan Secreast haben zugesagt, am Montag in einer zweistündigen Sondersendung von CNN aufzutreten, bei der Geld für die Opfer der Ölkatastrophe gesammelt werden soll. Moderator der Show wird Larry King sein.

BP sucht nach frischem Geld

Unterdessen sucht BP im Kampf gegen die Ölpest nach frischem Geld. Einem Fernsehbericht zufolge dstrebt der Ölkonzern eine Anleihe über fünf Milliarden Dollar an. Die Zinsen für die ungesicherte Schuldverschreibung könnten zwischen acht und zehn Prozent betragen, berichtete CNBC am Freitag.

Einem führenden Banker zufolge bemüht sich der Energieriese bei sieben Instituten auch um sieben Milliarden Dollar an Krediten. BP hat sich auf Druck der US-Regierung bereiterklärt, einen 20 Milliarden Dollar schweren Fonds einzurichten, um Schadenersatzansprüche zu befriedigen.

BP hatte Anfang des Monats vor Investoren erklärt, über Barmittel von fünf Milliarden Dollar sowie noch nicht in Anspruch genommene Kreditlinien über 5,25 Milliarden Dollar zu verfügen. Weitere 5,25 Milliarden Dollar seien bereits bewilligt und stünden zum Abruf bereit.

(APA/apn)

Kommentar zu Artikel:

Ölpest: Rockstars rufen zu BP-Boykott auf

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen