Zum Inhalt
Im Spätsommer2018 ist es in Chemnitz zu rechtsextremen Aufmärschen und zu Krawallen gekommen. / Bild: APA/AFP/ODD ANDERSEN
18.03.2019

Was passierte in Chemnitz?

Auftakt im Mordprozess gegen einen 23-jährigen Syrer: Er soll im August 2018 einen Deutschen erstochen haben. Nach der Tat war es zu rechten Krawallen gekommen.
Ein Bild aus der Hafenstadt Beira - "überall Wasser". / Bild: APA/AFP/Mission Aviation Fellows
18.03.2019

Zyklon "Idai": Mosambiks Präsident befürchtet bis zu 1000 Todesopfer

Noch immer herrscht völlige Unklarheit über das Ausmaß der Schäden. Das Mobilfunknetz ist zusammengebrochen. Zwei österreichische Hilfsorganisationen sind in der Region aktiv.
Iman Fadil verstarb unter mysteriösen Umständen. / Bild: APA/AFP/OLIVIER MORIN
18.03.2019

Tod von "Bunga Bunga"-Model: Ermittler bestätigen hohe Metallwerte

Cadmium und Antimon wurden im Blut der Frau festgestellt, die als Schlüsselzeugin im Prozess gegen Ex-Premier Berlusconi ausgesagt hatte.
Darrell Blatchley holt Dutzende Platikteile aus dem Wal. / Bild: APA/AFP/-
18.03.2019

Wal verendet wegen 40 Kilo Plastikmüll im Magen

Der Cuvier-Schnabelwal strandete völlig ausgezehrt auf den Philippinen. Eine Obduktion brachte die Todesursache ans Licht. Der Inselstaat gilt als wenig zimperlich im Umgang mit Plastikmüll.
73 Tote in Indonesien nach Sturzflut / Bild: imago images / Xinhua
18.03.2019

Über 70 Tote nach Sturzflut und Erdrutschen in Indonesien

Bei einer Sturzflut in der indonesischen Provinz Papua sind nach Polizeiangaben mindestens 73 Menschen ums Leben gekommen. Zudem wurden außerdem mindestens 74 Menschen verletzt.
Stadtverwaltung will für ungestörtes Sonnenbaden sorgen  / Bild: (c) REUTERS (ENRIQUE CALVO)
18.03.2019

Mallorca startet Saison mit neuen Benimmregeln

Die Verwaltung der Hauptstadt Palma sagt Exzessen von Sauftouristen den Kampf an.
Die britische Polizei stufte die Messerattacke als "Terrorakt" ein (Symbolbild) / Bild: REUTERS
17.03.2019

Polizei in Großbritannien stuft Messerattacke als Terrorvorfall ein

Die Polizei in Großbritannien hat eine Messerattacke in der Grafschaft Surrey als "von rechts inspirierten" terroristischen Vorfall eingestuft. Ein 50 Jahre alter Mann war am zuvor wegen versuchten Mordes festgenommen worden.
Bild: REUTERS
17.03.2019

Angriff auf die grüne Lunge: Amazonas-Regenwald schrumpft stark

Brasiliens Präsident Bolsonaro will keine neuen Schutzgebiete im Amazonasgebiet ausweisen und weitere Rodungen im Regenwald zulassen.
Schauplatz der Verleihungen des Friedensnobelpreises: das Rathaus von Oslo. / Bild: (c) TOBIAS SCHWARZ / AFP / picturede (TOBIAS SCHWARZ)
15.03.2019

Das Mädchen und der Friedensnobelpreis

Norwegische Politiker gaben bekannt, sie hätten die 16-jährige Umweltaktivistin Greta Thunberg für den Friedensnobelpreis angemeldet. Das Komitee in Oslo muss dazu schweigen. Bisher hat sich nur Trump als Nominierter geoutet.
Von WOLFGANG GREBER
A Russian Troika, sledge drawn by three horses, competes on the ice-covered Yenisei River during the annual Ice Derby amateur horse race near the Siberian settlement of Novosyolovo, south of Krasnoyarsk / Bild: (c) REUTERS (ILYA NAYMUSHIN)
15.03.2019

Bilder aus aller Welt

galeriePerspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.
Bild: APA/AFP/-
15.03.2019

Sechs Tote bei Brückeneinsturz in Mumbai

Die Fußgängerbrücke nahe dem Hauptbahnhof in der indischen Metropole, an der Reparaturarbeiten stattfanden, dürfte den Menschenmassen nicht standgehalten haben. Es gibt auch Dutzende Verletzte.
Der Ölteppich vor Frankreichs Küste.  / Bild: APA/AFP/HANDOUT
14.03.2019

Frankreichs Atlantikküste von Ölpest bedroht

Auf die französische Westküste treiben nach dem Untergang des Frachters "Grande America" zwei Ölteppiche zu.
Die Zahl der Raucher in den Niederlanden sinkt seit Jahren. / Bild: REUTERS/Valentyn Ogirenko - RC1D9D8058A0
14.03.2019

Eine Stadt auf dem Weg zum totalen Rauchverbot

In der niederländischen Studentenmetropole dürfte Rauchen in der Öffentlichkeit künftig soziale Ächtung nach sich ziehen.
von unserem Korrespondenten Helmut Hetzel
Die Sirenen in New York erhallen in der Stadt ohrenbetäubend laut / Bild: (c) Getty Images (Eduardo Munoz Alvarez)
14.03.2019

US-Amerikaner wollen europäische Sirene

Den US-Großstädtern reicht es. Sie wollen die ohrenbetäubenden Sirenen von ihren Feuerwehr-, Polizei- und Rettungsautos abmontieren. Die mitteleuropäische Sirenen-Melodie soll Abhilfe schaffen. Mit Videos.
14.03.2019

Kilometerlanger Ölteppich vor französischer Atlantikküste

Ein Frachter, der aus Hamburg kam und unter italienischer Flagge fuhr, war in Brand geraten und gesunken. Das Schiff hatte Gefahrengut an Bord.
An der Unglücksstelle in Lagos / Bild: APA/AFP/SEGUN OGUNFEYITIMI
13.03.2019

Dutzende Menschen nach Einsturz eines Wohnhauses in Lagos eingeschlossen

In dem mehrgeschossigen Wohnhaus waren auch ein Kindergarten und eine Volksschule untergebracht.
Vom Amt suspendiert: Kardinal George Pell. / Bild: APA/AFP/ASANKA BRENDON RATNAYAKE
13.03.2019

Sechs Jahre Haft für Ex-Papst-Berater

Kardinal George Pell, im Dezember wegen Kindesmissbrauchs verurteilt, muss eine Gefängnisstrafe absitzen. Er galt als der drittmächtigste Mann im Vatikan.
Von unserer Mitarbeiterin Barbara Barkhausen
Zahlte angeblich 15.000 US-Dollar für die Schönung eines Aufnahmetests ihrer Tochter: Schauspielerin Felicity Huffman in einem Gericht in Los Angeles. / Bild: APA/AFP/DAVID MCNEW
13.03.2019

Wie reiche Eltern Elite-Unis betrogen

Um ihren Kindern einen begehrten Studienplatz in Yale oder Stanford zu sichern, zahlten Promis wie die Schauspielerin Felicity Huffman Schmiergeld. Nun flog der Betrug auf.
Von Irene Zöch
Am Schauplatz des Verbrechens in Suzano / Bild: APA/AFP/NELSON ALMEIDA
13.03.2019

Amoklauf in brasilianischer Schule: Mindestens zehn Tote

Zwei vermummte Jugendliche stürmten eine Schule nahe São Paulo, schossen um sich und töteten sich danach selbst.
Der Mond-Toyota / Bild: Toyota
13.03.2019

Fährt auf dem Mond bald ein Toyota?

Der japanische Autohersteller will bis 2029 ein richtig großes Fahrzeug für lange Strecken auf dem Mond entwickeln. Mangels eigenen bemannten Mondprogramms soll es anderen Staaten und internationalen Missionen angeboten werden.
Marielle Franco (†) / Bild: APA/AFP/Rio de Janeiro Municipal
13.03.2019

Hausdurchsuchung in Rio nach Politikermord: Riesiger Gewehrfund

Ein Jahr nach der Ermordung der linken Stadträtin Marielle Franco fand die Polizei im Haus eines verdächtigen Feuerwehrmanns so viele Gewehre wie noch nie in Rios Geschichte. Hinter der Tat dürften Milizen aus Ex-Polizisten und Ex-Bediensteten der Stadt stehen.
Bild: (c) REUTERS (MIKE SEGAR)
13.03.2019

"Fantasiestadt eines Milliardärs"? Neues Stadtviertel spaltet New York

galerieAm Freitag wird ein komplett neues Wohnviertel im New Yorker Stadtteil Manhattan eröffnet. Dem Bauherren sollen Steuererleichterungen in Milliardenhöhe zugestanden worden sein.
Mit Löffel, Sauce und Nudeln nicht vermischt: So mögen Italiener ihre Pasta nicht.  / Bild: www.BilderBox.com
13.03.2019

Spaghetti Bolognese und wie ein Tweet des Bürgermeisters mit einem Mythos aufräumt

Die angebliche Spezialität aus Bologna kennt man in der italienischen Stadt nicht. Ihr Bürgermeister Virginio Merola sorgte mit einem Tweet nun für internationale Aufmerksamkeit.
Die Grenzmauer in Tijuana, Mexiko.  / Bild: APA/AFP/GUILLERMO ARIAS
13.03.2019

Tijuana in Mexiko ist die gefährlichste Stadt der Welt

2018 gab es in der Grenzstadt eine Rate von 138,2 Tötungsdelikten je 100.000 Einwohner. Fünf mexikanische, drei venezolanische und zwei brasilianische Städte im Ranking einer NGO.
Der 22 Jahre alte Iraker Ali B. gab an, das 14 Jahre alte Mädchen im Sommer vergangenen Jahres erwürgt haben. / Bild: (c) REUTERS (POOL)
12.03.2019

Deutschland: Iraker gesteht Mord an Schülerin

Angeklagter war nach dem Verschwinden der 14-Jährigen umstrittener Aktion aus dem Irak nach Deutschland geholt worden.
Volle Spitäler: Mütter versorgen ihre an Masern erkrankten Kinder in einem Militärkrankenhaus in der Hafenstadt Antsiranana auf Madagaskar. / Bild: (c) APA/AFP/MAMYRAEL
12.03.2019

Epidemie: Madagaskar kämpft gegen Masern

Mehr als 1100 Menschen, größtenteils Kinder, sind auf Madagaskar an der hoch ansteckenden Infektionskrankheit gestorben. Die WHO hat eine Impfkampagne gestartet.
von Irene Zöch
Die "Grande America" ist nach einem Brand gesunken / Bild: APA/AFP/MARINE NATIONALE/LOIC BE
12.03.2019

Containerschiff "Grande America" vor französischer Küste gesunken

Das unter italienischer Flagge fahrende Frachtschiff ist nach einem tagelangen Brand gesunken. Umweltminister Francois de Rugy warnte vor einer möglichen Meeresverschmutzung.
Blickfang
15.03.2019

Bilder aus aller Welt

A Russian Troika, sledge drawn by three horses, competes on the ice-covered Yenisei River during the annual Ice Derby amateur horse race near the Siberian settlement of Novosyolovo, south of Krasnoyarsk / Bild: (c) REUTERS (ILYA NAYMUSHIN)
galeriePerspektiven, Momente, Naturschauspiele: Wir zeigen Ihnen jeden Tag jene Fotos, die uns in besonderes Erstaunen versetzen.