Zum Inhalt
12.960 Bewerber ritterten beim Aufnahmetest am 5. Juli um die 1680 Medizinstudienplätze. Es hat also nur etwa jeder Achte einen Platz ergattert. / Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER
05.08.2019

Studium: Mehr Frauen als Männer in der Medizin

Rund 58 Prozent der Studienplätze gehen an Frauen. Beim Aufnahmetest haben aber die Männer besser abgeschnitten. Es herrsche dennoch „größtmögliche Gender-Fairness“.
Von Julia Neuhauser
02.08.2019

Studienvorbereitung: Onlinekurse für Mint-Anfänger

Angehende Studierende können ihre Kenntnisse in Mathematik, Informatik und Mechanik prüfen und nachbessern.
Alleine die Tatsache, dass es Zugangsbeschränkungen gibt, hält manche Studienanfänger schon davon ab, sich einzuschreiben. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
16.07.2019

Studium: Test für Politik entfällt

In einigen neu beschränkten Fächern gibt es keinen Aufnahmetest. Anders in Psychologie, Biologie.
28.06.2019

Hochschule für Berufstätige eröffnet Standort in Wien

Die deutsche FOM bietet ab Herbst drei Bachelorstudien im Bereich Wirtschaft und Management und einen MBA an.
Zogen bei einem Event an der Sigmund-Freud-Privatuni Bilanz über 20 Jahre Privatuniversitäten (v. l. n. r.): Elmar Pichl  (BMBWF), Karl Wöber (Öpuk, Modul-University), Stefan Hampl (Öpuk, SFU), Sabine Schindler (Öpuk, Umit). / Bild: (c) Ben Leitner
28.06.2019

„Privatunis sind heute etabliert“

Anlässlich der Einführung dieser Hochschulform vor 20 Jahren zogen Vertreter der Privatunis und des Ministeriums Bilanz und sprachen über die weitere Entwicklung.
von Andreas Tanzer
26.06.2019

Uni Graz und Boku Wien bei Europäischen Unis dabei

Die Europäische Kommission gab die 17 ersten grenzüberschreitenden Hochschulen bekannt.
„Wir wollen größer und breiter auftreten“, sagt ÖH-Chefin Adrijana Novakovic. / Bild: (c) Caio Kauffmann
25.06.2019

ÖH-Chefin: „Gehe gerne auf Demonstrationen“

Adrijana Novakovic steht an der Spitze der Hochschülerschaft. Die Grüne will das Essen an der Mensa analysieren und Praktika im Studium anrechnen. Bei Streiks ist sie zögerlich.
von Julia Neuhauser
Universität Wien / Bild: Clemens fabry
19.06.2019

Uni-Ranking: Heimische Hochschulen mit Aufwärtstrend

Fast alle österreichischen Unis verbesserten sich im "QS Ranking 2020“. Die Uni Wien landet als beste heimische Hochschule auf Platz 154.
18.06.2019

Uni Graz: Grüne schmieden neue Koalition

Gras, AG und Junos vertreten nun die Studenten.
Bild: (c) REUTERS (BRIAN SNYDER)
18.06.2019

„Der Name einer Universität spielt keine Rolle“

Forscherin Georgiana Mihut versandte 2400 fiktive Bewerbungen. Die Kandidaten hatten die gleichen Fähigkeiten, absolvierten ihre Ausbildung aber an unterschiedlich renommierten Hochschulen.
Von Julia Neuhauser
Drohungen und Ankündigungen in sozialen Medien sind mitunter Hinweise auf potenzielle Bedrohungen an Hochschulen. / Bild: (c) Getty Images/iStockphoto (sam thomas)
14.06.2019

Rechtzeitig hinsehen, für Vertrauen sorgen

Auch an Hochschulen braucht es professionelles Bedrohungsmanagement.
Von Erika Pichler
Einen eigenen Videobeitrag zu produzieren gehört zur Ausbildung für angehende Journalisten.  / Bild: (c) Andreas-Hofer-Photography.at
07.06.2019

Zu jeder Zeit objektiv sein

Sie prangern Missstände an, decken auf, recherchieren. Journalisten sind in einer demokratischen Gesellschaft unverzichtbar. Ihr Handwerk kann akademisch erlernt werden.
Von Elisabeth Stuppnig
Eröffneten gemeinsam das neue Smart Lab der FH Kärnten in Klagenfurt: (v.l.n.r) Erich Hartlieb, Siegfried Spanz, Geschäftsführer FH Kärnten, Hans Schönegger, Geschäftsführer Babeg, Projektleiter Roland Willmann, Robert Klinglmair, Bildungsdirektor für Kärnten. / Bild: (c) Michael Schnabl
07.06.2019

Einladung zum Experimentieren und Begreifen

Mit Möglichkeiten, selbst zu gestalten sollen vor allem junge Talente für Technik motiviert werden. Drei Beispiele.
von Andreas Tanzer
Medizintechnik boomt. Das MCI reagiert mit einem entsprechenden Studium.  / Bild: (c) MCI
07.06.2019

„Medizin funktioniert heute anders als früher“

Neue Technologien halten im medizinischen Bereich Einzug, von der Diagnostik bis zur Rehabilitation.Entsprechend werden die Ansprüche für Entwicklung, Wartung und Anwendung immer komplexer.
von Ursula Rischanek
Ohrenbetäubender Jubel bei den grünen Spitzenkandidatinnen Adrijana Novakovic und Dietlinde Oberklammer (2. und 3. von links), als das ÖH-Endergebnis bekannt gegeben wird. / Bild: APA/HANS PUNZ
30.05.2019

Die grüne Welle an den Hochschulen

Die ÖVP-nahe AG verteidigt zwar Platz eins. Die linke Mehrheit ist dennoch gestärkt. Die größten Zugewinne fahren die Grünen ein. Parteichef Werner Kogler sieht einen generellen Trend.
von Julia Neuhauser und Bernadette Bayrhammer
Stimmabgabe bei der diesjährigen ÖH-Wah / Bild: Clemens Fabry
29.05.2019

Wählen die Studierenden wieder eine linke Mehrheit?

Rund 338.000 Studierende sind zur ÖH-Wahl aufgerufen. Gewonnen hat in der jüngeren Vergangenheit stets die ÖVP-nahe AG. An der Spitze der Hochschülerschaft steht derzeit aber eine linke Koalition.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
27.05.2019

Auftakt zur ÖH-Wahl: 338.000 Studenten wählen ihre Vertretung

Spannend wird die Wahlbeteiligung: Vor zwei Jahren war sie auf einem Tiefpunkt - bei knapp 25 Prozent.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
24.05.2019

Uni-Räte: Rechnungshof kritisiert politische Bestellungen

Obwohl nachgeschärft wurde, fehlen immer noch Eignungskriterien für die von der Regierung nominierten Räte.
23.05.2019

Wirbel um ethisch fragwürdige Bachelorarbeit an FH Joanneum

Nach Approbierung im Jahr 2018 lässt Wissenschaftslandesrätin den Vorgang nun untersuchen. Es geht um rassistische Theorien.
AG-Spitzenkandidat Dominik Ramusch / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
22.05.2019

Dominik Ramusch: „Ich würde die Hochschülerschaft niemals antasten“

AG-Spitzenkandidat Dominik Ramusch über die Nähe der Aktionsgemeinschaft zur ÖVP, eine b'soffene Geschichte und studierendenfreundliche Aufnahmetests.
Von Julia Neuhauser
Spitzenkandidatin Dora Jandl vom VSStÖ. / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
22.05.2019

Dora Jandl: „Ich will keine Ausweise kontrollieren“

Spitzenkandidatin Dora Jandl vom VSStÖ über das Traumstudium und was passiert, wenn die Wahlbeteiligung fällt.
von Bernadette Bayrhammer
Bild: (c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)
20.05.2019

Oliver Vitouch bleibt bis 2024 Rektor in Klagenfurt

Senat und Uni-Rat haben den Rektor im Schnellverfahren bestätigt. Der Psychologe steht seit 2012 an der Spitze der Uni.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
20.05.2019

ÖH-Wahl: Endspurt im Kampf um Stimmen

Die dreitägige Wahl startet am kommenden Montag. Vorgezogene Wahltage gibt es für berufsbegleitende Studierende.
Adrijana Novakovic (links) kandidiert gemeinsam mit Dietlinde Oberklammer (rechts) / Bild: APA
15.05.2019

Gras: „Derzeit gibt es in Mensen immer nur Fleisch“

Spitzenkandidatin Adrijana Novakovic über Klimakrise, freie Entfaltung für Studenten und Analsexworkshops.
von Bernadette Bayrhammer
Bild: Die Presse/Clemens Fabry
15.05.2019

Frist für Jus-Anfänger verlängert

Die Universität hat für eine Reihe von Studien mit Zugangsbeschränkungen die ursprünglich bis 15. Mai angesetzte Frist zur Anmeldung bis 3. Juni verlängert.
Von Benedikt Kommenda
Die Spitzenkandidaten bei der Elefantenrund am Dienstagabend / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
15.05.2019

Die Hochschülerschaft diskutiert - über Schnitzel, Bier und sexy Gremienarbeit

Die neun Spitzenkandidaten für die ÖH-Wahl trafen sich zur Elefantenrunde. Ein Abend mit gekränkten Spaßvögeln, Fraktionen im Traumland und vergangenheitsvergessenen Studentenvertretern.
Von Julia Neuhauser