Zum Inhalt
Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
21.02.2018

Kritik an Uni-Räten: "Primär parteipolitische Versorgung"

Die Unis vermissen Personen mit "Herz und Hirn für die Universitäten". Studenten stoßen sich an der Bestellung Eva Dichands und eines Burschenschafters.
Bild: (c) APA
19.02.2018

2035 gibt es in Österreich 50.000 Studenten mehr

Laut Hochschulprognose steigt die Studentenzahl bis 2035 auf 423.000. Diese Studenten werden mehr als eine halbe Million Studien belegen.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
18.02.2018

Tauziehen um Uni-Räte soll am Mittwoch vorbei sein

Bis Mittwoch will sich die Regierung auf Namen einigen. Es brauche transparente Ausschreibungen, fordern die Neos.
Beim Optometriestudium rücken wissenschaftliche und wirtschaftliche Aspekte in den Fokus. / Bild: APA
16.02.2018

Vom Handwerk zum FH-Studium

Bisher endete die Optikerausbildung in Österreich – fast einzigartig in Europa – nicht mit einem akademischen Abschluss. Ab Herbst soll sich das ändern.
Von Erika Pichler
Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
13.02.2018

EU-Kommission will, dass jeder zwei Fremdsprachen lernt

Beim EU-Bildungsrat am Donnerstag wird über eine Verdopplung von Erasmus beraten, auch Fremdsprachen sind Thema. Die Frage ist das Budget.
Bild: (c) Privat / Twitter
09.02.2018

Kurze Röcke gegen Kleiderordnung an kolumbianischer Uni

Dass die Päpstliche Universität Bolivariana in Medellin "dezente Kleidung" empfiehlt, geht nicht nur Studentinnen gegen den Strich.
Bild: (c) APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
09.02.2018

Medizinstudium: Keine weiteren Plätze an staatlichen Unis

Den Zukauf von Studienplätzen an der privaten Paracelsus-Uni verteidigt Bildungsminister Faßmann.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
07.02.2018

Prüfungsstress für Jus-Professoren

Manche Professoren prüfen pro Semester höchstens 30 Studenten, andere dafür mehrere hundert. Besonders belastet sind unter anderem die Rechtswissenschaften.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
06.02.2018

Wirtschaftsrecht an WU soll beschränkt werden

In Klagenfurt gibt es zwei Kandidaten für neue Schranken. Andere Unis halten sich bedeckt.
Bild: (c) Clemens Fabry
06.02.2018

Uni Klagenfurt will neuen Sportschwerpunkt

Die Universität will zunächst das Lehramt Sport etablieren. Dann soll die Sportwissenschaft mit anderen Fächern verknüpft werden.
Bild: (c) privat
02.02.2018

Montanuni schließt Burschenschafter von Feierlichkeiten aus

Nach Vorwürfen der steirischen Jungsozialisten, dass die Burschenschaft Leder mit NS-Gedankengut durchsetzt sei, fordert die Uni Aufklärung.
Bild: (c) APA/PRIVAT (UNBEKANNT)
02.02.2018

Boku will wieder mehr Landwirtschafts-Studenten

Die Boku könnte auch deutlich mehr Kulturtechniker brauchen, sagt der neue Rektor Hasenauer. Er befürwortet Eignungsfeedbacks.
Heinz Faßmann. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
01.02.2018

Unis: Staatsschutz prüft nicht

Neue Universitätsräte. Laut Medienberichten hat die ÖVP einige Kandidaten der FPÖ abgelehnt. Mitte Februar soll die Liste vorliegen.
Bild: Clemens Fabry
30.01.2018

Von Architektur bis Zahnmedizin: Wo es schon jetzt Zugangsbeschränkungen gibt

Der vielbeschworene offene Hochschulzugang ist in vielen Fächern bereits Geschichte: Ein Überblick über die bereits vorhandenen Aufnahmeverfahren an Österreichs Unis.
Bild: (c) APA/HANS PUNZ (HANS PUNZ)
29.01.2018

Uni Wien: Engl bleibt bis 2023 Rektor

Uni-Rat und Senat haben im Schnellverfahren entschieden: Der Rektor bleibt weitere vier Jahre. Den nunmehrigen Minister Faßmann ersetzt ein Wirtschaftswissenschaftler.
Hannes Androsch warnt. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
29.01.2018

Gefahr des "Absandelns": Mehr Mittel für Bildung und Forschung gefordert

Offenbar ist für den Bereich Wissenschaft und Forschung im Budget keine Erhöhung vorgesehen. Hannes Androsch fürchtet, dass Österreich "weiter absandelt".
Wiens Noch-Bürgermeister Michael Häupl. / Bild: (c) sciball / ferrigato
28.01.2018

Der neue und der alte Bürgermeister am Wissenschaftsball

Michael Ludwig und Michael Häupl treffen einander am Ball. Für den scheidenden Bürgermeister gibt es Jubel.
Von Bernadette Bayrhammer
Studierende bei der Gruppenarbeit an der FH St. Pölten.  / Bild: (c) Martin Lifka
26.01.2018

Verkehrte Hochschulwelt

Sie heißen „Flipped Class“ oder „Inverted Classroom“ – neue Konzepte der Lehre, die in den USA und Skandinavien schon verbreitet sind, kommen nun auch an heimische Hochschulen.
Von Elisabeth Stuppnig
Bild: (c) APA/ROBERT PARIGGER (ROBERT PARIGGER)
26.01.2018

Alpbach streicht Hochschulgespräche: "Einfach rausgeschmissen"

Beim Europäischen Forum Alpbach gibt es keine Hochschulgespräche mehr: Man habe Raum für Neues schaffen wollen. Die Universitäten sind empört.
Bild: (c) HELMUT FOHRINGER / APA / picture (HELMUT FOHRINGER)
24.01.2018

Uni-Zugang: ETH-Zürich-Modell nur eine der Möglichkeiten

Neue Eingangsprüfungen für besonders überlastete Fächer sind für ÖVP-Minister Faßmann weiterhin denkbar. Bis Mittwoch muss die Uni-Finanzierung ins Parlament.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
23.01.2018

Umfrage: Mehrheit will Gebühren für Langzeitstudenten

Die Bevölkerung steht Uni-Gebühren grundsätzlich ambivalent gegenüber. Für Langzeitstudenten wünschen sie sich allerdings Verschärfungen.
Von Julia Neuhauser
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
22.01.2018

Nach Diebstahl: 33 Studenten müssen Prüfung wiederholen

Nach einem Einbruch ins Büro einer Professorin müssen die Geschichtestudenten nochmals zum Test.
Symbolbild.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
18.01.2018

23.000 Studenten müssen zahlen

Das Wissenschaftsressort lässt die Gebührenbefreiung für berufstätige Langzeitstudenten auslaufen. SPÖ und Studierende sind empört.
Bild: (c) APA/HANS PUNZ (HANS PUNZ)
17.01.2018

Kritik an ÖH: „Parteipolitisch motivierte Mobilisierung“

Die ÖVP-nahe Aktionsgemeinschaft kritisiert, dass die Hochschülerschaft nun 250.000 Euro in eine Kampagne gegen Regierungspläne steckt.
17.01.2018

20 Prozent mehr: Studentenplus an Privatunis

Mehr als 14.000 Studenten haben die österreichischen Privatunis. Die Privatuni-Konferenz sieht weitere Wachstumschancen.
Zwei neue Gesichter: Rektorenchefin Eva Blimlinger, Minister Heinz Faßmann. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
16.01.2018

Neue Uni-Finanzierung liegt bei der FPÖ

Die geplante Studienplatzfinanzierung ist derzeit in der Warteschleife. Die Rektoren drängen darauf, den Entwurf möglichst bald zu sehen zu bekommen. Und Minister Faßmann gibt einige Anekdoten zum Besten.
Von Bernadette Bayrhammer
Bild: (c) Erwin Wodicka - BilderBox.com (Erwin Wodicka - BilderBox.com)
15.01.2018

"Papa mit Kind zu Hause?": Unis wollen Väterkarenz fördern

Der Anteil der Karenzväter an den Universitäten nimmt zwar zu - allerdings auf sehr niedrigem Niveau.
Studierende der FH IMC Krems vertiefen sich mit Lego-Bausteinen in ihre Aufgabe.  / Bild: (c)  FH IMC Krems/Michael Bartz
12.01.2018

Aus dem Kinderzimmer in die Uni

Didaktik. Komplexe Themen mit einfachen Mitteln bearbeiten: Lego Serious Play soll beide Gehirnhälften aktivieren und bringt die bekannten Bausteine auch in den Hörsaal.
12.01.2018

Zertifizierte Evaluation

Fernlehre. Die Durchführung von Evaluationen im Gesundheitsbereich ist Thema eines Kurses der Fern-FH.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
10.01.2018

Wiener Vorlesungen: Bald im Riesenrad und im Heurigen

Der neue Leiter Daniel Löcker reduziert die Zahl der Veranstaltungen. Künftig gibt es auch ein Überthema, 2018 ist das: 100 Jahre Republik.