Zum Inhalt
EU-Kommission hält Uni-Kettenverträge für rechtswidrig / Bild: Clemens Fabry
19.03.2019

EU-Kommission hält Uni-Kettenverträge für rechtswidrig

Die Möglichkeit der Aneinanderreihung von befristeten Arbeitsverträgen bis zu einer Höchstdauer von zwölf Jahren sei sachlich nicht gerechtfertigt.
Das ÖH-Vorsitzteam ruft zur Wahl auf: Johanna Zechmeister (FLÖ), Hannah Lutz (VSStÖ), Marita Gasteiger (Gras). / Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER
06.03.2019

ÖH-Wahl: Der Schrei nach Wählern

Nach einer historisch tiefen Wahlbeteiligung wünscht sich die Hochschülerschaft beim Urnengang von 27. bis 29. Mai mehr Wähler. Ihr Ruf könnte allerdings ungehört bleiben.
von Julia Neuhauser
Nino Rohrmoser von Junos. / Bild: APA/HANS PUNZ
06.03.2019

Junos setzen auf verhinderten TU-Studenten

Für nachgelagerte Gebühren und Opt-out aus der ÖH.
ÖH-Wahl: Dora Jandl ist VSStÖ-Spitzenkandidatin / Bild: VSStÖ
05.03.2019

ÖH-Wahl: Dora Jandl ist VSStÖ-Spitzenkandidatin

Die 23-jährige Studentin der Bildungswissenschaften eröffnet damit den Wahlkampf für die ÖH-Wahl im Mai.
Bild: (c) Schuh
04.03.2019

Mensencheck: Hühnerfleisch kommt immer aus dem Ausland

Nur an wenigen Hochschulen lassen sich die Mensen in den Kochtopf schauen. Von denen schneidet die Uni Wien am besten ab - mit Einschränkungen.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
01.03.2019

Uni-Zugang: Anmeldestart für zugangsbeschränkte Studien

Einige Fächer werden heuer an manchen Unis erstmals beschränkt - etwa Jus, Fremdsprachen oder Soziologie. Dabei gibt es ein Ost-West-Gefälle.
Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
28.02.2019

Statistik Austria: 330 Forscher fürchten politischen Eingriff

Ein offener Brief geht an Bildungsminister Faßmann: Er solle sich dafür einsetzen, dass die Statistik Austria unabhängig bleibt.
Rektorin Ulrike Sych ist stolz auf den ersten Platz ihrer Uni für Musik und darstellende Kunst. / Bild: (c) Valerie Voithofer
27.02.2019

Musik-Uni Wien: Keine Massen, aber viele Kulturen

In einem internationalen Ranking ist die Uni auf Platz eins. Und auch bei anderen Punkten sticht sie hervor.
von Bernadette Bayrhammer
Die Decke des großen Festsaals. Das Hauptbild ist von Franz Matsch, ebenso die Theologie (links oben), die übrigen drei Fakultätsbilder stammen von  Gustav Klimt. Die kleinen Bilder rundherum sind personifizierte Wissenschaften. / Bild: (c) APA/BIG/HANNES BUCHINGER (HANNES BUCHINGER)
25.02.2019

Uni Wien: Der Saal der Tausenden Sponsionen

Nach einem Jahr der Restaurierung ist der Große Festsaal wieder zugänglich. Inklusive der Klimt-Bilder, über die einst heftig gestritten wurde.
Von Bernadette Bayrhammer
Bild: (c) APA/UNIVERSIT�T ZU L�BECK (UNBEKANNT)
22.02.2019

Mediziner wird neuer Rektor der Universität Salzburg

Der 65-jährige Internist Hendrik Lehnert war drei Jahre lang Präsident der Universität Lübeck. Er will Salzburg zur Exzellenzuniversität machen.
14.02.2019

Rektoren wollen (vorerst) nicht mehr Autonomie

PH. Die Pädagogischen Hochschulen sind zufrieden.
Brigitte Hütter. / Bild: (c) APA/JKU
12.02.2019

Kunst-Uni Linz hat eine neue Rektorin

Brigitte Hütter war zuvor Vizerektorin der Uni Linz.
12.02.2019

Uni Graz beschränkt mehr Studien

Aufnahmetests für Jus und Erziehungswissenschaften.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
07.02.2019

ÖH-Wahl findet trotz Kritik in Feiertagswoche statt

Wissenschaftsminister Heinz Faßmann (ÖVP) hat den Termin endgültig fixiert: Die ÖH-Wahl findet von 27. bis 29. Mai statt. Die ÖH befürchtet geringe Beteiligung.
Rektorswahl an Uni Salzburg: Hammerschmid blitzt ab / Bild: APA/ROBERT JAEGER
29.01.2019

Rektorswahl an Uni Salzburg: Hammerschmid blitzt ab

Ex-Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) war nicht auf dem Dreier-Vorschlag und legte Beschwerde ein. Die Schiedskommission sieht aber keine Diskriminierung aufgrund des Geschlechtes.
Bild: (c) APA/MARKUS LEODOLTER (MARKUS LEODOLTER)
24.01.2019

Rektorswahl: Grazer Uni-Rat bekommt nur einen Kandidaten

Der Senat der Uni Graz hat statt einem Dreiervorschlag einen Einservorschlag abgegeben. Ein ungewöhnliches Vorgehen - das aber korrekt sein dürfte.
Bild: Screenshot Facebook
15.01.2019

In Unterwäsche im Schweinestall: ÖVP-nahe Studienvertreter in Sexismus-Kritik

Die ÖVP-nahe Studierenden-Organisation auf der Veterinärmedizinische Universität Wien hat einen Kalender veröffentlicht - mit halbnackten Frauen auf dem Cover. Sexistisch sei das nicht, meint die Aktionsgemeinschaft: Es würden auch Männer abgebildet.
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
14.01.2019

Exzellenzinitiative: Mindestens zwei Unis sollen in die Top 100

Die Forschungsräte und der FWF sind sich bei den Zielen der Regierungsinitiative einig: Es brauche mehr Wettbewerb - und dringend frisches Geld.
Bild: Screenshot/Facebook
13.01.2019

Inserat mit SS-Liedtext: Personelle Konsequenzen im JKU-Alumniklub

Mit einem Text aus dem "Treuelied" der SS warb der Alumniklub der Johannes Kepler Universität Linz in einer Ballbroschüre um Mitglieder. Nun gibt es personelle Konsequenzen.
Die AG verlor am Juridicum der Universität Wien die Hälfte ihrer Studienrichtungsvertreter.(Archivbild) / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
10.01.2019

Nach Judenwitzen keine Anklage gegen ÖVP-nahe Studentenvertreter

Vertreter der ÖVP-nahen Aktionsgemeinschaft hatten antisemitische, sexistische und behindertenfeindliche Postings geteilt. Die Staatsanwaltschaft sieht nun von einem Verfahren ab.
Inklusion von Studierenden mit körperlichen und geistigen Handicaps ist auch für Hochschulen ein wichtiges Thema. / Bild: (c) Martin Steinthaler | tinefoto.co
21.12.2018

Mehr Chancen auch an der Uni

Inklusion. Einschlägige Bildungsprogramme können Menschen mit oder ohne Handicap Wege zu einem besseren Umgang mit Behinderung weisen.
von Erika Pichler
Hochschulen in China, im Bild die Technische Universität in Xi'an, zeigen sich bezüglich Kooperationen zunehmend aufgeschlossen. / Bild: (c) hunterbliss - stock.adobe.com (Hunter Bliss)
21.12.2018

Kontakte in den USA, Regeln in China

Hochschulkooperationen. Die Büros für internationale Kontakte an den heimischen Hochschulen sind auch außerhalb Europas sehr aktiv.
Von Claudia Dabringer
Das Geld wurde erfolgreich zwischen den 21 österreichischen Universitäten verteilt. / Bild: (c) Birgit Eyrich
14.12.2018

Unis erhalten 1,3 Milliarden Euro zusätzlich

Die Uni Wien profitiert stark von der neuen Finanzierung.
Uni Wien-Rektor Heinz Engl, Bgm. Michael Ludwig (SPÖ), StR Veronica Kaup-Hasler (SPÖ) und WWTF-Präs. Michael Häupl. / Bild: (c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)
11.12.2018

„Die CEU ist keine Bedrohung“

Bürgermeister Ludwig und Altbürgermeister Häupl bekräftigen Unterstützung für die Central European University – und kritisieren Straches „Wanderuniversität“-Sager.
Bewerber bei einem Medizin-Aufnahmetest (Archivbild) / Bild: APA/ROBERT JAEGER
07.12.2018

Zahl der Studienanfänger dürfte erneut zurückgehen

An fast allen großen Universitäten Österreichs setzt sich der Vorjahrestrend fort. Am stärksten dürfte der Rückgang wohl bei der Universität Graz ausfallen.
Indigene Völker stehen im Fokus eines Workshops des Lateinamerika-Instituts, das auch eine Kulturreise nach Guatemala organisiert. / Bild: (c) LAI
06.12.2018

Lateinamerika: Gegensätze, Spannungen und viel Potenzial

Viele Bildungsangebote, viele Europa-Bezüge, aber kein reguläres Studium für eine besonders dynamische Weltregion – ein Blick auf die Lateinamerikanistik in Österreich.
von Erika Pichler
Bild: Die Presse (Clemens Fabry)
06.12.2018

Kritik an Lehrerausbildung: Mehrsprachigkeit "sträflich vernachlässigt"

Eine Studie sieht beim Umgang mit sprachlicher und kultureller Diversität in Österreich vor allem Lippenbekenntnisse.