Zum Inhalt

06.12.2018

„Narcos: Mexiko“: Gibt es keine ehrlichen Mexikaner?

DEA-Agent Enrique 'Kiki' Camarena (Michael Peña) jagt Miguel Ángel Félix Gallardo (Diego Luna) / Bild: (c) Carlos Somonte/Netflix (Carlos Somonte/Netflix)

Die Netflix-Serie hat den Schauplatz Kolumbien gegen Mexiko eingetauscht. An der Botschaft ändert sich nichts: Der „War on Drugs“ ist längst verloren.

10.12.2018

ORF: Absurder Hokuspokus um die Museen

Magie der Museen / Bild: (c) ORF

Ein Tattoo-Kunsthistoriker führt durch die bedeutendsten Museen der Welt - und beginnt mit dem KHM. Heute um 23.15 im ORF2.

04.06.2017

Anne Sophie Mutter Salzburger Jubiläum

Jubel um die Geigerin, die vor 40 Jahren bei Karajans Pfingstkonzerten debüierte.

22.11.2018

Horror zum Weinen: Neue Serie "Spuk in Hill House"

1 / Bild: (c) Steve Dietl/Netflix (Steve Dietl/Netflix)

Jede zweite Folge rührt zu Tränen und dazwischen fürchtet man sich. Warum sollte man die Serie „The Haunting of Hill House“ sehen? Darum!

03.12.2018

Wer wird das KHM 2019 leiten?

KHM Generalin Sabine Haag / Bild: APA Herbert Neubauer

Sabine Haag möchte einen ruhigen Übergang zu ihrem Nachfolger Eike Schmidt garantieren und bewirbt sich.

31.05.2017

Netrebko sagt in Paris ab

... "aus persönlichen Gründen" keine Tatjana ... eine Linzer Preisträgerin übernimmt!

15.11.2018

Bombenspannung im BBC-Serienerfolg „Bodyguard“

Wem kann man hier eigentlich vertrauen? Der Innenministerin? Dem Bodyguard?  / Bild: (c) BBC/ Netflix

Nichts ist neu an dem Mix aus Politik, Terrorismus und ein wenig Sex, den man hierzulande auf Netflix sehen kann. Und doch kann man nach der ersten Folge nicht mehr abschalten.

03.12.2018

Die letzten Tricks für Bruegel-Tickets

Einblick in die volle Bruegel-Ausstellung / Bild: APA/AFP/JOE KLAMAR

Nicht verzweifeln, es gibt noch Möglichkeiten zum vom KHM versprochenen "Once in a lifetime experience". Sonst steht spätestens ab Ende Jänner wieder der ganz normale Breugel-Saal für alle offen. Ohne Anstellen. Ein "whole lifetime experience".

25.05.2017

Camilla Nylunds erste Wiener Leonore

Exzellent besetzter "Fidelio" mit etlichen Debütanten an der Staatsoper.

25.10.2018

Israelische Serie „Fauda“: Dieser Krieg kennt keine Sieger

Lior Raz (vorne mit der Waffe) spielt den ehemaligen Geheimdienst-Agenten Doron Kavillio / Bild: (c) Netflix

In der israelischen Terrorserie dreht sich die Spirale der Gewalt immer schneller. Wegsehen mag man trotzdem nicht. Auch, weil „Fauda“ keine US-Ware ist.

29.11.2018

Beltracchis "falsche" Ausstellung kommt 2019 nach Wien

Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi und seine Frau Helene  / Bild: (c) imago/Horst Galuschka (imago stock&people)

"Kairos" verspricht einen Höhepunkt an Geschmack- und Respektlosigkeit großen Künstlern gegenüber.

23.05.2017

They’ll Make It!

Heine, Schumann, Sander, Obonya - eine spannende CD, die jeder Interessent mitfinanzieren kann.

18.10.2018

Helden der Kindheit: Rausgeworfen und verurteilt

Laut und lustig: so sah Roseanne in den Neunzigern aus / Bild: (c) imago/ZUMA Press (imago stock&people)

Man wird „Die Cosby Show“ und „Roseanne“ nie mehr mit Vergnügen schauen können, nachdem die Hauptfiguren gekündigt wurden oder sogar im Gefängnis sitzen.

10.10.2018

Shirin Neshat, nach 18 Jahren wieder solo in Wien

Roja (2016), llusions & Mirrors (2013), Courtesy of the artist and Gladstone Gallery, New York and Brussels / Bild: Gladstone Gallery New York

Gerald Matt zeigt die jüngste Film-Trilogie der US-iranischen Künstlerin im Neuen Wiener Kunstverein.

12.05.2017

Joachim Kaiser, der Doyen, ist tot

Er war der führende Musikkritiker - nicht nur - Deutschlands und starb 88jährig.

2 3 4 5 6 7  | weiter »