Zum Inhalt

03.07.2018

Fluch oder Segen? Das Gerangel um den Zwölf-Stunden-Tag

thema Dossier Die einen sprechen von einer dringend notwendigen Flexibilisierung, die anderen vom "Lohnraub". Beim neuen Arbeitszeit-Gesetz sind die Fronten verhärtet. Die "Presse" hat sich angeschaut, was sich künftig ändern soll - und betrachtet das Thema Arbeitszeit aus unterschiedlichen Perspektiven. Ein Dossier von Herbert Asamer, Davina Brunnbauer, Stefanie Kompatscher und Elisabeth Postl.
Jubiläum

170 Jahre "Die Presse"

thema Dossier Gegründet als Tageszeitung in den bewegten Zeiten zur Mitte des 19. Jahrhunderts, wurde „Die Presse“ durch professionellen Journalismus mit hohem Anspruch in ganz Europa groß. Heute stellt sich „Die Presse“ als Medienmarke den Herausforderungen einer Gesellschaft in Transformation und bedient sich dabei jener Stärke, die sie seit über 170 Jahren ausmacht: des unabhängigen Qualitätsjournalismus.
Ein Dossier von Günther Haller
21.03.2018

Das türkis-blaue Budget im Detail

thema Überblick Die Regierung will mehr einnehmen als ausgeben, die Schuldenpolitik soll beendet werden. Am meisten Geld soll für Pensionen aufgewendet werden, am wenigsten für den Gesundheitsbereich. Die "Presse" gibt einen Überblick.
20.03.2018

BVT - Österreichs Geheimdienstaffäre

thema Dossier Die Affäre um das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung weitet sich stetig aus. "Die Presse" beleuchtet die Vorwürfe, zeigt Querverbindungen auf und blickt hinter die Kulissen des BVT.

Ein Dossier von Anna Thalhammer, Martin Fritzl und Hellin Jankowski
06.02.2018

Patient Österreich: Wie krank ist dieses Land?

thema Dossier Österreich gibt im internationalen Vergleich viel Geld für sein Gesundheitssystem aus - Mängel gibt es dennoch zahlreiche. Woran erkranken die Österreicher und wie gut wird ihnen geholfen? Was sind die Brennpunkte der Gesundheitspolitik? Wie ist der Alltag der Menschen, die unser Gesundheitssystem aufrecht erhalten?

Ein Dossier in Zusammenarbeit mit der FH Wien WKW
Europa vertiefen

Europas sanfter Imperialismus

thema Dossier Die Europäische Union hat sich von einem exklusiven Klub zu einer kontinental dominierenden Gemeinschaft entwickelt. Das macht sie für die Nachbarschaft mitverantwortlich – natürlich auch zum eigenen Nutzen. Ein Dossier von: Wolfgang Böhm, Anna Gabriel, Michael Laczynski, Oliver Grimm, Jutta Sommerbauer, Gerhard Bitzan und Thomas Roser
06.10.2017

Wahlhilfe für Unentschlossene

thema Am Sonntag wird gewählt – Sie wissen aber noch nicht wen? „Die Presse“ liefert eine Entscheidungshilfe: Mit einem Blick auf die Inhalte der Parteien SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grüne und Neos – von der Arbeitszeitflexibilisierung bis hin zur Zuwanderungsbeschränkung. Ganz ohne Schmutzkübel. Inklusive Download. Ein Überblick von Iris Bonavida
02.10.2017

Studenten, gefangen im Netz?

thema Wie digitales Leben und Lernen funktioniert - von der Liebe bis zur Videovorlesung. Was man für den Job braucht. Und warum das digitale Leben nicht so schlimm ist, wie manche finden. Ein Dossier zum Semesterstart.
Von Bernadette Bayrhammer, Julia Neuhauser, Michael Köttritsch, Andrea Lehky, Andreas Tanzer, Cornelia Holzbauer und Philipp Aichinger
20.07.2017

Musik, Theater und Kunst bei den Salzburger Festspielen

thema Dossier Die erste Saison von Intendant Markus Hinterhäuser will ein "Epizentrum des Besonderen" sein - und könnte neue Perspektiven bringen. Was die Festspielen bieten.
01.06.2017

Lernen, Reisen, Feiern - 30 Jahre Erasmus

thema Dossier Vor drei Jahrzehnten wurde das europäische Studentenaustauschprogramm aus der Taufe gehoben. Seitdem haben sich vier Millionen junge EU-Bürger daran beteiligt - und an Erfahrungen und beruflichen Chancen dazu gewonnen.
15.03.2017

CIA, der geheime Mitbewohner

thema DossierDer US-Geheimdienst hat sich mit Sicherheitslücken in Betriebssystemen ein riesiges Arsenal an Cyberwaffen geschaffen. "Die Presse" zeigt, welche Gefahren diese Spionagemethoden haben und wie man sich vor den Spähattacken schützen kann.
Von Barbara Grech, Norbert Rief, Andreas Wetz, Karl Gaulhofer, Jürgen Streihammer, Marlies Kastenhofer, Matthias Auer und Hellin Sapinski.
14.03.2017

Faule Junge, fade Alte? Wie die Generationen (nicht) miteinander leben

thema Dossier Ob Politik, Freizeit, Wirtschaft oder Sport: Jung und Alt können sich nicht aus dem Weg gehen. Funktioniert dieses Zusammenleben oder dominiert der Generationenkonflikt?

Ein Dossier in Zusammenarbeit mit der FH Wien WKW
03.02.2017

Super Bowl: Eine Milliarde Menschen im Bann eines Spiels

thema Dossier Im 51. Super Bowl trafen am Sonntag New England Patriots und Atlanta Falcons aufeinander. Für die Industrie ist es ein Milliardengeschäft, auf die Sieger warten Ruhm, Ehre und teure Ringe - wie auch zwei Österreicher wissen.
Markku Datler, Josef Ebner, Senta Wintner