Immobilien Magazin Verlag lud zum Gloriette-Frühstück ein

Anfang Mai hatte das Fachmedienhaus Immobilien Magazin Verlag zum traditionellen Frühstück in die Gloriette im Schlossgarten des Schloss Schönbrunn geladen. Bei sonnigem Wetter traf sich das Who is Who der Immobilienbranche.

ADVERTORIAL

Gerhard Rodler und Iris Einwaller bei der Begrüßung.
Gerhard Rodler und Iris Einwaller bei der Begrüßung.
Gerhard Rodler und Iris Einwaller bei der Begrüßung. – Fotos beigestellt

„Es freut uns sehr, dass so viele Branchengrößen unserer Einladung gefolgt sind. Das zeigt den Stellenwert, den unser Verlag innerhalb der Immobilienbranche eingenommen hat“, so Iris Einwaller, geschäftsführende Gesellschafterin des Immobilien Magazin Verlags. Iris Einwaller und Chefredakteur Gerhard Rodler präsentierten beim Gloriette Frühstück auch das neueste Produkt des Verlages: Die Immo7News, die erste wöchentliche Nachrichtensendung für die Immobilienbranche. Die Immo7News werden ab sofort jeden Freitag topaktuelle und exklusive Nachrichten aus dem Immobilienbereich senden und die Medien des Verlagshauses – Immobilien Magazin, Immoflash und Building Times – als erstes Bewegbildformat ergänzen. „Mit unserem neuesten Format tragen wir der modernen Technik Rechnung“, sagt Gerhard Rodler über den neuesten Zuwachs des Verlages.

Immobilien Magazin Verlag: Gloriette-Frühstück


Gesehen wurden unter anderem Michael Ehlmaier, Franz Pöltl und Sandra Bauernfeind, EHL, Daniel Riedl, Vonovia, Florian Kammerstätter, Consulting Company, Stefan Brezovich, Örag, Peter Karl, Erste Immobilien, Anton Bondi, Bondi Consulting, Harald, Claus und Michael Schmidt, 3SI, Peter Ulm, 6B47, Alois und Bernhard Reikersdorfer, Re/Max, Hermann Klein, IG Immobilien, Daniela Witt-Dörring, Weber Rechtsanwälte, Reiner Nittka, GBI, Andreas Holler und Ingrid Fitzek-Unterberger, beide Buwog, Karin Schmidt-Mitscher, Erste Group, und Richard Buxbaum, Otto Immobilien.


Meistgekauft
    Meistgelesen