Zu verkaufen: Die teuersten Anwesen

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Bei LuxuryEstate.com stehen aktuell fünf exklusive Anwesen zum Verkauf - etwa diese Villa mit Privatstrand auf der Insel Manalapan in Florida. Verkaufspreis: 186 Millionen Euro.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Dafür gibt's mehr als 80 Zimmer, Wasser soweit das Auge reicht und eine beeindruckende Gartenoase.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Das 64.000 m² große Grundstück umfasst neben dem gigantischen Haupthaus, Basketball- und Tennisplatz, Gästehaus, Pool und sogar eine private Golfanlage.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Wohnfläche der Villa beträgt 8000 Quadratmeter.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Oder diese Renaissance-Villa mit Geheimtunnel und Theater in Palm Beach (Florida). Sie ist mit 130 Millionen Euro Verkaufspreis etwas günstiger.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Neben 14 Bade- und zehn Schlafzimmern, erstreckt sich die großzügige Eingangshalle auf gleich zwei Etagen. Besonders eindrucksvoll ist die aus dem 16. Jahrhundert stammende, geschnitzte Decke im Esszimmer.

 

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ein privater, unterirdischer Tunnel unter dem fünf Hektar großen Anwesen führt zum eigenen Strandhaus, an dem sich das klare Wasser des Infinity-Pools mit dem türkisfarbenen Wasser des Atlantiks mischt.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die "Rancho San Carlos" in Kalifornien ist "schon" für 119 Millionen Euro zu haben.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Das auf einem grünen Hügel gelegene, weitläufige Herrenhaus im Monterey-Kolonialstil umfasst auf 2.700 m² mehr als 30 Zimmer, die sich u.a. auf zehn Badezimmer und zwölf Schlafzimmer verteilen.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Unterteilung der Wohnräume auf verschiedene Flügel schafft genügend Platz für Privatsphäre und Ruhe und ermöglicht eine außergewöhnliche Aussicht auf die umliegenden Obstgärten und Weideplätze der Pferde.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Sportliche Aktivitäten lassen sich hier nicht nur in der Indoor-Sporthalle umsetzen, sondern auch auf den zahllosen Reitplätzen und in der Reithalle. Platz für Gäste bieten die zehn Wohn-Cottages, die sich auf dem Gelände verteilen.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Diese Luxusimmobilie im Kolonialstil ist nicht nur das teuerste Schloss Europas, sondern auch die viertteuerste Immobilie der Welt: Für 95 Millionen Euro lässt das pompöse Schloss an der Küste Cannes mit seinen 15 Bade- und Schlafzimmern auf 2.000 m² Wohnfläche keine Wünsche offen.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Highlight des Anwesens ist der vor den imposanten Eingangsstufen des Schlosses angelegte Springbrunnen. Swimmingpools im Innen- und Außenbereich dürfen hier natürlich nicht fehlen.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Darüber hinaus bietet das 24.000 m² große Anwesen einen Tennisplatz und eine weitläufige botanische Gartenanlage.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die „Villa Du Soleil“ (Kostenpunkt: 84 Millionen Euro) ist eine der schönsten Villen in Los Angeles. Ihr Anwesen erstreckt sich auf fast drei Hektar in den Holmby Hills – einem der exklusivsten Wohnviertel im Westen von Los Angeles.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die Luxusimmobilie wurde in den 1930er Jahren vom kalifornischen Architekten Paul Williams entworfen, der bei der ikonischen 60-Zimmer-Residenz klassische Architekturelemente mit modernem Design verband.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Neben der 2.800 m² großen Immobilie umfasst das Anwesen ein luxuriöses Badehaus und ein eigenes, 6.000 m² großes Kino.

LuxuryEstate.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Die offene Architektur ermöglicht seinen Bewohnern einen atemberaubenden Ausblick auf das Gelände und dessen Prominente Nachbarn, wie die amerikanische Komikerin Ellen DeGeneres.

LuxuryEstate.com
Kommentar zu Artikel:

Privatstrand, Geheimtunnel, Theater

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.