Playa Vista Isle

Florida

Die Playa Vista Isle ist eine der teuersten Immobilien in den USA und steht um rund 159 Millionen US-Dollar zum Verkauf.

In der Hillsboro Beach, auf einem der höchsten Punkte von Floridas "Millionaires Mile" gelegen, wird – mit rund 159 Millionen Dollar – eine der teuersten Immobilien in den USA am 15. November den Besitzer wechseln: Die Playa Vista Isle.

Nickolas Sargent

Das neoklassische Anwesen wird ohne Vorbehalt am 15. November über Concierge Auctions in Zusammenarbeit mit ONE Sotheby's International Realty live versteigert.

Nickolas Sargent

Das Domizil, 2018 fertiggestellt, ist die einzige Ocean-to-Intracoastal Waterway-Immobilie an der Gold Coast, die 150 Meter privaten Strand am Meer als auch zwei Tiefwasserdocks zu bieten hat.

Kim Sargent

Auf einer Fläche von mehr als 5400 m2 wurde das Anwesen mit handverlesenen Materialien aus aller Welt errichtet und mit 22-karätigem Blattgold veredelt.

Kim Sargent

 Neben elf Schlaf- und 22 Badezimmern bietet das Haus unter anderem eine 3D-Hauskinoanlage, eine Garage mit 20 Stellplätze und einen Weinkeller.

Nickolas Sargent

Mehr Infos unter: www.ConciergeAuctions.com

Kim Sargent
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

In der Hillsboro Beach, auf einem der höchsten Punkte von Floridas "Millionaires Mile" gelegen, wird – mit rund 159 Millionen Dollar – eine der teuersten Immobilien in den USA am 15. November den Besitzer wechseln: Die Playa Vista Isle.

Nickolas Sargent

Das neoklassische Anwesen wird ohne Vorbehalt am 15. November über Concierge Auctions in Zusammenarbeit mit ONE Sotheby's International Realty live versteigert.

Nickolas Sargent

Das Domizil, 2018 fertiggestellt, ist die einzige Ocean-to-Intracoastal Waterway-Immobilie an der Gold Coast, die 150 Meter privaten Strand am Meer als auch zwei Tiefwasserdocks zu bieten hat.

Kim Sargent

Kim Sargent

Auf einer Fläche von mehr als 5400 m2 wurde das Anwesen mit handverlesenen Materialien aus aller Welt errichtet und mit 22-karätigem Blattgold veredelt.

Kim Sargent

 Neben elf Schlaf- und 22 Badezimmern bietet das Haus unter anderem eine 3D-Hauskinoanlage, eine Garage mit 20 Stellplätze und einen Weinkeller.

Nickolas Sargent

Mehr Infos unter: www.ConciergeAuctions.com

Kim Sargent
Kommentar zu Artikel:

Villa in Floridas "Millionaires Mile" zu verkaufen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.