Zum Inhalt

Aussichtsreiches Balkonien: Windsichere, tropfsichere Gefäße freuen auch die Nachbarn. / Bild: (c) imago/imagebroker (imago stock&people)
18.04.2018

Wenn Balkonbegrünung zu Streit mit Nachbarn führt

Damit nicht nur Bewohner, sondern auch Nachbarn und Hausbesitzer ihre Freude haben, gilt es, einiges zu beachten.
Von Christian Scherl
Grundsätzlich steht das Hausrecht an einer vermieteten Wohnung dem Mieter zu. / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
10.04.2018

Mietrecht: Wann der Vermieter in die Wohnung darf

Bei Abschluss des Mietvertrags tritt der Vermieter grundsätzlich das Hausrecht an den Mieter ab, und ungebetene Besuche sind normalerweise tabu. Es sei denn, es gibt wichtige Gründe dafür.
Symbolbild.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
08.04.2018

Baurecht statt Grundstück kaufen

Nachfrage nach Vorsorgewohnungen wächst, doch sind sie teuer geworden.
Wenn sich alle einig sind, steht der Hofbegrünung nichts im Weg. / Bild: (c) GB*
04.04.2018

Wenn die Betonwüste zum Garten werden soll

Um einen Innenhof in eine Grünoase umzuwandeln, braucht es nicht nur einen grünen Daumen. Auch die Rechtslage und die Interessen der Mitbewohner müssen berücksichtigt werden.
Ein Durchhaus-Schild auf einem Bild der städtischen Mobilitätsagentur / Bild: Mobilitätsagentur
30.03.2018

Wien weitet Beschilderung öffentlicher "Durchhäuser" aus

In der Pilotphase gab es für die Kennzeichnungen öffentlicher Hausdurchgänge positives Feedback. Binnen zwei Jahren sollen nun die wichtigsten Abkürzungen in jedem Bezirk gekennzeichnet sein.
Archivbild: Der Flughafen Wien-Schwechat / Bild: (c) imago/Volker Preu�er (imago stock&people)
28.03.2018

Dritte Piste: Genehmigung mit strengen Auflagen

Rechtzeitig vor Ostern hat das Bundesverwaltungsgericht den Bau der dritten Piste bewilligt. Allerdings haben die Richter zusätzliche Auflagen erteilt, um Anrainer zu schützen.
Symbolbild Immobilien / Bild: Bilderbox
27.03.2018

Immobilien bleiben attraktivste Anlageform

Spectra-Meinungsumfrage: Der Sicherheitsfaktor steht für knapp jeden zweiten Österreicher beim Geldveranlagen an erster Stelle.
Bild: Julia Lindenthal
20.03.2018

Wenn das Haus zu groß wird

Immobilien-Check. Das Projekt „Rehabitat“ will es Menschen erleichtern, ihr Haus so umzugestalten, dass sie es im Alter mit Mitbewohnern teilen können.
Bild: (c) Velux
19.03.2018

Vom Charme der schrägen Wände

Den Dachboden zur Wohnfläche zu machen, hat viel für sich. Aber nicht jedes Gebäude eignet sich gleichermaßen dafür.
Symbolbild Überwachungskamera / Bild: (c) FABRY Clemens
28.02.2018

Ist eine Kamera im Wohnhaus erlaubt?

Es gibt Eigentümer aber auch Mieter, die ihr Hab und Gut überwachen wollen - viele entscheiden sich für eine Überwachungskamera. Doch was bedeutet das für die Privatsphäre der anderen Bewohner?
Symbolbild: Kunstprojekt Lautsprecher / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Immobilien-Rechtsfrage

Was tun bei Lärm- und Geruchsbelästigung durch Nachbarn?

themaLaute Musik, unangenehme Küchengerüche: Ob Immissionen durch Nachbarn zwar lästig, aber erlaubt oder doch gesetzwidrig sind, entscheidet im Einzelfall die Rechtssprechung.
Symbolbild Rechtsfrage zur Mieterhöhung / Bild: (c) www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
11.01.2018

Darf der Vermieter die Wohnungsmiete erhöhen?

Bei einer Mietzinserhöhung ist zunächst zu prüfen, ob es sich um einen Mietvertrag handelt, der im Vollanwendungsbereich des Mietrechtsgesetzes fällt oder nicht.
Bild: Fabry
09.01.2018

Kategoriemieten steigen ab Februar

Wer einen Mietvertrag mit Kategoriemietzins hat, muss demnächst mit einer Anhebung rechnen. Ob und wann diese wirksam wird, hängt aber von Formalitäten ab.
Bild: (c) dpa/dpaweb (A3528 Armin Weigel)
19.12.2017

Wie oft muss bei Glatteis der Gehsteig gestreut werden?

Wie sieht es mit der Streupflicht am späten Abend aus?
THEMENBILD: WOHNEN, UMZUG, MIETEN / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)
08.11.2017

Mietrecht: Drum prüfe, wer sich lange bindet

Mietnomaden und andere zahlungsunwillige Mieter sind der Albtraum eines jeden Vermieters. Mit speziellen Maßnahmen kann das Risiko minimiert werden.
von Wolfgang Pozsogar
Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
14.09.2017

Darf mein Onkel zu seinem Haus gehen?

Das Fahrrecht wurde ersessen - beinhaltet es auch ein Gehrecht?
Bild:  APA/GEORG HOCHMUTH
19.07.2017

VfGH tastet Wiener Richtwert-Mieten nicht an

Der Verfassungsgerichtshof lehnte Anträge von Vermietern auf Überprüfung des Richtwertgesetzes ab.
Meist ein Schock, aber dank des Mietrechtsgesetzes kein Grund zur Panik: die Kündigung der Wohnung. / Bild: (c) FABRY Clemens
07.07.2017

Mietrecht: Eine Frage der Beweisführung

Was sind die häufigsten Kündigungsgründe? Wann ist eine Kündigung gerechtfertigt und wann nicht? Und wie kann man sich dagegen wehren? Ein Überblick.
von Patrick Baldia
Bild: (c) APA (NIEDEROESTERREICH WERBUNG)
08.06.2017

Darf ich die Marillen meines Nachbarn pflücken?

Wie weit geht das "Überhangsrecht"?
Bild: (c) Presse Fabry
18.05.2017

VwGH: Grundstück bei Hausverkauf nur teilweise steuerbefreit

Das Höchstgericht hebt eine Entscheidung des Bundesfinanzgerichts auf.
04.05.2017

Immofinanz und Petrikovics haben sich außergerichtlich geeinigt

Ex-Vorstand muss 23 Millionen Euro zahlen.
03.03.2017

Wohnungswechsel: Nicht nur der Preis muss stimmen

Viele Immobiliendeals gehen privat über die Bühne. Gute Idee? Nur, wenn man sich wirklich darauf einlassen will.
23.02.2017

Müssen die Mieter die Wohnung verlassen?

Wegen eines Todesfalles habe ich vergessen, die Mieter auf das Vertragsende hinzuweisen. Welche Auswirkung hat das?