Strabag errichtet Mercedes-Motorenwerk in Polen

Für 61 Millionen Euro entsteht in Jawor eine Produktions- und Montagehalle sowie ein Bürogebäude. Die Bauarbeiten sollen im Jänner 2019 abgeschlossen sein.

In Jawor wird das erste Mercedes-Benz Motorenwerk Polens entstehen.
In Jawor wird das erste Mercedes-Benz Motorenwerk Polens entstehen.
Mercedes Benz

Der heimische Baukonzern Strabag hat von Mercedes-Benz einen Auftrag in Höhe von umgerechnet 61 Mio. Euro bekommen. Im Konsortium mit den polnischen Unternehmen TKT Engineering und Elektromontaz-Poznan wird die Strabag ein Motorenwerk in Jawor im Westen Polens errichten, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Dort werden künftig Vierzylinder-Benzin- und Dieselmotoren für Mercedes-Autos gebaut.

Zusätzlich zur 96.000 m2 großen Produktions- und Montagehalle wird vom Konsortium, an dem die Strabag 70,1 Prozent hält, auch ein 1900 m2 großes Bürogebäude schlüsselfertig errichtet. Die Bauarbeiten sollen im Jänner 2019 abgeschlossen sein.

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Strabag errichtet Mercedes-Motorenwerk in Polen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.