Hausgeschichte

Mölker Bastei

Historisch korrekte Sanierung.

Das Haus von innen: Blick in die Erdgeschoßwohnung mit Gewölbe. Die Innenfenster sind beschichtet, um die Bewohner vor neugierigen touristischen Blicken zu schützen. 

Lichtbildkultur Martin Schlager

Das Haus (rechts) vom Mölker Steig aus gesehen.

Kunstvolles Guckloch in einer der sanierten Türen.

Mathis

Renovierungsarbeiten am Türbogen ....

Radatz

... der im 1950 erschienen Filmklassiker "Der Dritte Mann" berühmt geworden ist.

Lichtbildkultur Martin Schlager

Sanierung der Fassade. Der Putz wurde komplett abgeschlagen und erneuert.

Radatz

Blick in eine der Küchen ...

Lichtbildkultur Martin Schlager

... und in eines der Bäder.

Lichtbildkultur Martin Schlager
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Das Haus von innen: Blick in die Erdgeschoßwohnung mit Gewölbe. Die Innenfenster sind beschichtet, um die Bewohner vor neugierigen touristischen Blicken zu schützen. 

Lichtbildkultur Martin Schlager

Das Haus (rechts) vom Mölker Steig aus gesehen.

Kunstvolles Guckloch in einer der sanierten Türen.

Mathis

Renovierungsarbeiten am Türbogen ....

Radatz

... der im 1950 erschienen Filmklassiker "Der Dritte Mann" berühmt geworden ist.

Lichtbildkultur Martin Schlager

Sanierung der Fassade. Der Putz wurde komplett abgeschlagen und erneuert.

Radatz

Blick in eine der Küchen ...

Lichtbildkultur Martin Schlager

... und in eines der Bäder.

Lichtbildkultur Martin Schlager

Mathis
Kommentar zu Artikel:

Das Auge Gottes

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.