Zum Inhalt
Innenpolitik

Kurz: "Ich verstehe ja in dieser aufgeheizten Stimmung die Rachegelüste mancher"

Kanzler Kurz in der Sondersitzung des Nationalrats. / Bild: (c) APA (Robert Jäger)
Live An Kanzler Kurz wurde im Nationalrat eine „Dringliche Anfrage“ gestellt, gegen ihn und alle Minister ein Misstrauensantrag eingebracht - dem SPÖ und FPÖ zustimmen wollen. Damit bräuchte Österreich eine neue Regierung. Mit Liveticker.
von Hellin Jankowski
TV-Notiz

Wolf weist Rendi-Wagner zurecht: „Ich weiß jetzt nicht genau, warum Sie lachen"

TV-Notiz In einer skurrilen Szenerie stolperte die SPÖ-Chefin am Sonntagabend um unangenehme Fragen herum. Und lächelte in einem sehr unpassenden Moment.
Rosa Schmidt-Vierthaler Rosa Schmidt-Vierthaler
Europa-Wahl 2019

Ergebnisse für Österreich und die EU-Staaten zur Europawahl 2019 >>

Alle Details zur Europawahl. Ergebnisse der EU-Staaten, Mandatsverteilung, Mehrheitsrechner und Wählerstromanalyse.
Innenpolitik

ÖVP-Vorzugsstimmen bei EU-Wahl: Ex-ORF-Star Pirchner scheitert

Bei der ÖVP entscheidet ausschließlich das Vorzugsstimmenergebnis über die Vergabe der Mandate. Ex-ORF-Star Wolfram Pirchner dürfte von zwei relativ unbekannten VP-Kandidaten überholt werden.
Europa

Die AfD, eine ostdeutsche Volkspartei

In Sachsen und Brandenburg holte die rechtspopulistische Partei die meisten Stimmen, in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern liegt sie auf Platz zwei. Im Herbst wird in drei dieser Länder gewählt.
Fiat und Renault beraten über einen Zusammenschluss.  / Bild: REUTERS
Economist

Fiat Chrysler will mit Renault fusionieren – Großangriff auf VW

Mit der Fusion entsteht einer der größten Autokonzerne der Welt. Es werden jährliche Einsparungen von fünf Milliarden Euro erwartet.
Europa-Wahl 2019

ÖVP nimmt der SPÖ das Burgenland ab - vielleicht auch Kärnten

Die SPÖ erreicht bei der EU-Wahl nur mehr in Wien und vermutlich auch in Kärnten einen ersten Platz. Ein ÖVP-Sensationsergebnis gibt es in Salzburg.
Economist

"Finde ich lächerlich": Huawei-Chef zieht über Trump her

Huawei-Chef Ren Zhnegfei übt scharfe Kritik an Donald Trump, nachdem dieser den Smartphone-Hersteller auf eine schwarze Liste setzte. Trumps Twitter-Beiträge würden sich widersprechen, man könne ihn nicht ernst nehmen.
Sport

Doping-Vorwürfe gegen Hannes Reichelt

Der Ski-Star wurde laut einem Bericht der „Krone“ vom Bundeskriminalamt verhört. Er soll unerlaubte Medikamente eingenommen haben.
Bild: Luigi Toscano / Facebook
Wien

Attacke auf Holocaust-Bilder: Drei Mahnwachen angekündigt

In der Nacht auf Montag wurden schon zum dritten Mal Teile der Ausstellung „Gegen das Vergessen“ attackiert. Die Caritas, die Muslimische Jugend und Künstler wollen nun die Bilder „pausenlos“ bewachen.
Queen Elizabeth II richtet am 3. Juni ein Bankett für US-Präsident Donald Trump aus.  / Bild: (c) APA/AFP/POOL/MATT DUNHAM (MATT DUNHAM)
Royal

Schwänzen Meghan und Harry den Besuch von Trump?

Anfang Juni treffen der US-Präsident und das Oberhaupt der britischen Royals aufeinander. Prinz Harry und Herzogin Meghan verzichten aber auf das Staatsbankett.
Und warum kein Blau? / Bild: (c) Screenshot
Medien

ARD färbt FPÖ im Wahlbericht braun ein

Die deutsche Tagesschau berichtete gestern über die Wahlprognosen aus Österreich. Der Farbbalken der FPÖ wurde bei der Hochrechnung in braun dargestellt.
Innenpolitik

"Ibiza-Video": Strache beklagt "miese kriminelle Intrige"

Der Ex-FPÖ-Chef nennt das Abschneiden der Blauen bei der EU-Wahl "angesichts des niederträchtigen Dirty-Campaignings ein mehr als respektables Ergebnis".
Innenpolitik

"Im Namen der Republik!"

Urteilsveröffentlichung auf Antrag von Gerhard Dörfler gegen „Die Presse“ Verlags- und Gesellschaft m.b.H. & Co KG wegen übler Nachrede.
Taube vor Twingo. Die Polizei in Viersen musste von einer Strafe für den anonymen Raser absehen. / Bild: (c) Polizei Viersen
Weltjournal

Taube vor Gesicht schützt vor Raser-Strafe

Der Heilige Geist habe kurz vor Pfingsten wohl ein Zeichen gesendet, witzelt die deutsche Polizei am Niederrhein. Der Autofahrer war zu schnell unterwegs, muss aber keine Strafe zahlen.
Symbolbild: Indische Kobra oder Brillenschlange / Bild: Pexels
Wien

Vermutlich hochgiftige Kobra auf Feldweg nahe Wien gesichtet

In Bisamberg im Bezirk Korneuburg entdeckte eine Spaziergängerin die Schlange. Es könnte sich um eine hochgiftige Indische Kobra handeln. Ein Antiserum liegt im AKH bereit.

Meistgekauft

Meistgelesen

    Meistkommentiert

      Leitartikel

      Türkise Tiefstapler, rote Ohnmacht

      Rainer Nowak Rainer Nowak
      Kommentare

      Innenpolitik wird nun in Europa gemacht

      Michael Laczynski Michael Laczynski
      Service

      „Die Presse“-WhatsApp-Service abonnieren

      Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der „Presse”.
      Die Redaktion empfiehlt
      Blick auf die Gemeindeergebnisse bei der EU-Wahl am 26. Mai 2019 / Bild: (c) Presse Digital
      Innenpolitik

      Die Hochburgen und Negativ-Rekorde der Parteien

      Die ÖVP schreibt bundesweiten EU-Wahl-Rekord. Die FPÖ schafft ihre stärksten Ergebnisse in Kärnten, die Grünen punkten allen voran in Wien.
      �H-WAHL: PODIUMSDISKUSSION DER SPITZENKANDIDATEN / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
      Wahl für 338.000 Studenten

      Wahl für 338.000 Studenten: Wer tritt eigentlich an?

      galerieVon der ÖVP-nahen Aktionsgemeinschaft bis zu den Spaßvögeln von No Ma'am: die Spitzenkandidaten der neun ÖH-Fraktionen.
      Dutch Eurodance group Vengaboys perform live at the O2 Arena supporting Steps on their UK arena tou / Bild: (c) imago images / Matrix (via www.imago-images.de)
      Politik

      Politik skurril: Vengaboys treten bei der Donnerstagsdemo auf

      galerieDie Eurodance-Truppe landete durch das Ibiza-Video mit ihrem Hit „We're Going to Ibiza!" in den Charts. Nun kommen die Vengaboys zur Donnerstagsdemo nach Wien.