Zum Inhalt

Außenpolitik

Wenn Michelle Obama mit Trump abrechnet

Michelle Obama startet ihre Lesetour.  / Bild: imago/ZUMA Press
In ihrer neuen Biografie blickt die ehemalige First Lady auf die Jahre im Weißen Haus zurück – aber nicht nur.
Economist

Sozialdumping: Neue Hürden für den Staat

Viele Österreicher beauftragen lieber ausländische statt heimische Unternehmen. Der Grund? Sie sind günstiger. / Bild: (c) APA/HARALD SCHNEIDER
Nach einer Entscheidung des EuGH wird es in Zukunft für den Staat schwieriger, Geldstrafen von ausländischen Unternehmen, die in Österreich tätig sind, zu kassieren.
von Judith Hecht
Austria's Leading Companies

Die Gewinner aus Tirol

EventMehr als 50 Tiroler Überflieger wurden im Rahmen von Austria's Leading Companies in Tirol ausgezeichnet. Heute kommen drei neue Superstars dazu.

Tennis

Thiem gegen Federer chancenlos

Bild: Action Images via Reuters
Dominic Thiem hat auch sein zweites Match bei den ATP Finals in London nach schwacher Leistung verloren. Die Chancen auf das Halbfinale sind nur noch gering.
Kultur

Kunst und Kirche: Die coolen Kugeln der Karlskirche

Einer der Stars des Kunstbetriebs, Tomas Saraceno, hat der Wiener Karlskirche ihre erste zeitgenössische Installation verpasst. Unbeeindruckt vom Genius Loci.

von Almuth Spiegler
Meinung

Ludwigs Lehren aus dem Fall Wehsely(s)

Die Ex-Stadträtin lässt Kritik zum KH Nord kalt.
von Dietmar Neuwirth
Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan hat Anfang 2016 mit der EU einen Flüchtlingspakt geschlossen. / Bild: (c) APA/AFP/DPA/FEDERICO GAMBARINI
Europa

Flüchtlingskrise: Hälfte der Türkei-Hilfen versickert

Der Europäische Rechnungshof bemängelt die Zielgenauigkeit der 2016 im Rahmen des Flüchtlingspakts mit Ankara vereinbarten Hilfszahlungen.
von Michael Laczynski
Economist

Österreicher sind zufrieden auf Kosten der Umwelt

Die Österreicher sind konstant sehr zufrieden. Was am wachsenden Wohlstand hängt, von dem sich der Ressourcenverbrauch nicht wie erhofft entkoppelt. Hier die Sorgen im Detail.
von Karl Gaulhofer
Außenpolitik

Die blanke Angst vor dem vierten Gaza-Krieg

Nach der blutigen Eskalation in den vergangenen Tagen verkündeten Palästinensergruppen eine Feuerpause. Israel antwortete darauf vorerst nicht.
Von unserer Korrespondentin Susanne Knaul
Sport

Marko Arnautović: Bis an die Schmerzgrenze

Marko Arnautović klagt seit Wochen über Knieprobleme, für seinen Klub West Ham United und das österreichische Nationalteam ist der 29-Jährige aber unverzichtbar.
Neuer Kika/Leiner-Chef Reinhold Gütebier ist nicht zum Scheitern nach Österreich gekommen. / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
Unternehmen

René Benkos Mann an der Möbelfront

„Pfiff, Charme und Inszenierung“ fehlen Kika/Leiner, so der neue Chef Reinhold Gütebier. Der Gewinn sowieso. Das soll sich bis 2021 ändern. Eine Ansage mit klarem Adressaten: XXXLutz.
Von Antonia Löffler
Bild: (c) imago/Photocase (knallgrün / Photocase)
Salon

„Nusu kaput“ oder wie heißt das? Sind Sie ein Sprachenkünstler?

QuizWas sind die meistgesprochenen Sprachen der Erde? Welche Sprachen gibt es nicht? Sind Sie sprachlos oder wissen Sie die Antworten?
Schon seit vielen Jahren setzt sich Prinz Charles, hier auf einem Archivbild aus dem Jahr 1990, für den Erhalt des Regenwalds und den Umweltschutz ein. Heute hat eine knappe Mehrheit der Briten ein positives Bild vom Thronfolger. / Bild: (c) Tim Graham/Getty Images
Royal

Prinz Charles: Für immer in der Prinzenrolle

Der ewige Thronfolger Charles feiert am Mittwoch den 70. Geburtstag. Je älter er wird, desto beliebter wird er. Auf die Krone muss er trotzdem noch warten.
Von unserem Korrespondenten Gabriel Rath
Kultur

Stan Lee: Der Mann, der Helden super machte

Stan Lee, der Kreativkopf hinter Spider-Man und vielen anderen Marvel-Heroen, ist 95-jährig gestorben. Er verlieh Comic-Übermenschen Bodenhaftung – und begründete eine Popmythologie, an der heute keiner vorbeikommt.
von Andrey Arnold
Innenpolitik

E-Card bekommt Foto und wird zum "De-facto-Ausweis"

Ab Herbst 2019 sollen E-Cards schwarz-weiße Fotos ihrer Inhaber beinhalten - die Sozialversicherung darf hierfür auf Datenbanken für Pässe und Führerscheine zugreifen. Keine Fotopflicht gilt für Personen unter 14 Jahren.
Herbert Grönemeyer: "Ich hoffe, dass ich vernünftige Musik mache und irgendetwas berühre." / Bild: (c) Screenshot ORF
TV-Kritik

ZiB 2: Warum sind so viele Künstler links?

TV-Notiz Die Begriffe "links" und "rechts" sind vielen unangenehm, auch der Sänger Herbert Grönemeyer fühlte sich damit am Montagabend in der ZiB 2 nicht ganz wohl. Er antwortete trotzdem.
von Rosa Schmidt-Vierthaler
Screenshot aus dem Video der FPÖ /
Innenpolitik

FPÖ nahm Video mit rassistischen Klischees offline, stellt sich dennoch hinter Inhalt

FPÖ-Generalsekretär Christian Hafenecker ließ das Video offline nehmen, stellte sich inhaltlich dennoch hinter den viel kritisierten Clip.

Meistgekauft

Meistgelesen

    Meistkommentiert

      Leitartikel

      Europas zartes Pflänzchen Rechtsstaat

      Oliver Grimm Oliver Grimm
      Kommentare

      Wahl- statt Gefängniszelle!

      Philipp Aichinger Philipp Aichinger
      Service

      „Die Presse“-WhatsApp-Service abonnieren

      Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der „Presse”.
      Die Redaktion empfiehlt
      US-FIRE-CALIFORNIA-ENVIRONMENT-WEATHER / Bild: (c) APA/AFP/FREDERIC J. BROWN (FREDERIC J. BROWN)
      Weltjournal

      Das verheerendste Feuer in der Geschichte Kaliforniens

      galerieBilder von Ruinen, Auto-Karosserien und geschmolzenen Straßenbelägen zeugen von der Zerstörungskraft des historischen Brandes, dem 44 Menschen zum Opfer fielen.
      Kleine bunte Geschenke in Glitzer Geschenkpapier zu Weihnachten Colorful christmas presents *** s / Bild: (c) imago/CHROMORANGE (CHROMORANGE / Barbara Neveu)
      Vorfreude

      Christmas-Countdown mit kuriosen Adventkalendern

      galerieSalz, Saft oder Saatgut. Über die Sinnhaftigkeit so mancher Adventkalender lässt sich streiten. Ein gutes Geschäft ist es trotzdem.
      Mario Catasta, Erste Bank Stiftung /
      Jobhopper

      Jobhopper: Wer hat gewechselt? Wer wurde befördert?

      galerieKurz vor Jahresende gibt es besonders viele Auf- und Umsteiger.