Zum Inhalt
Innenpolitik

Welche Angebote Kanzler Kurz der Opposition macht

Bundeskanzler Sebastian Kurz, ÖVP / Bild: APA/HANS KLAUS TECHT
Am Montag hält der Nationalrat eine Sondersitzung ab, in der ein Misstrauensantrag gegen Kanzler Kurz gestellt werden soll. Der Regierungschef hat die Opposition vorab zum Gespräch geladen, um zu verhindern, „dass aus der Krise einer Partei eine nationale Krise wird“.
Feuilleton

Zero Points für den Sänger Jan Böhmermann

GegengiftBlöd gelaufen: Da erwarten Millionen Österreicher Sozialporno aus Ibiza und kriegen nur ein Lied.
Norbert Mayer Norbert Mayer
TV-Notiz

Ibiza: Fellners "Sicherheitsexperte der Unterwelt" nennt die Drahtzieher

TV-Notiz "Und dann ist Ihnen aufgefallen, hallo, mein Ex-Kumpel, den ich ausgebildet habe, ist der Drahtzieher des Strache-Gudenus-Interviews." Niemand fasst zusammen wie Wolfgang Fellner.
Rosa Schmidt-Vierthaler Rosa Schmidt-Vierthaler
Economist

Niki Lauda wird im Stephansdom aufgebahrt

Trauernde können sich kommenden Mittwoch vom Verstorbenen verabschieden. Die Beisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.
Außenpolitik

Indische Regierungspartei BJP feiert "historischen Sieg"

Überwältigender Vorsprung der Hindu-Nationalisten von Premierminister Narendra Modi bei der Unterhauswahl. Sie könnten künftig mehr als 300 der 542 Sitze besetzen.
EU-Wahl

Ein Leitfaden zur größten Wahl des Kontinents

thema Dossier Am 26. Mai entscheidet sich die Zukunft der Europäischen Gemeinschaft. Ein Überblick über die Aufgaben des EU-Parlaments, den Alltag der Abgeordneten - inklusive (Korrespondenten-)Ausflüge nach Frankreich, Deutschland und Großbritannien.
Innenpolitik

SPÖ stellt Neuwahlantrag im oberösterreichischen Landtag

"Die schlimmsten Skandale der vergangenen Monate kommen aus der oberösterreichischen FPÖ", begründet der rote Klubvorsitzende Christian Makor den Antrag.
Innenpolitik

Aktivisten montieren "Ausreisezentrum"-Tafel in Traiskirchen ab

Eine Gruppe um Ex-Flüchtlingskoordinator Ferry Maier wollte die Tafel, die auf Herbert Kickl zurückgeht, ins Innenministerium schicken - doch die Polizei nahm sie ihnen wieder ab.
Economist

Österreichs Detektive zu Ibiza-Video: "So sind wir nicht!"

Der Österreichische Detektiv-Verband distanziert sich vom Ibiza-Video, das Strache und Gudenus zu Fall brachte. Alles würde darauf hindeuten, dass es sich beim involvierten Detektiv um einen „Möchtegernschnüffler“ handle.
Economist

Wohnungen am Genfersee kosten bis zu 31.000 Euro - pro Quadratmeter

Die Eigentumspreise sind in Monaco am höchsten. Bei den Ferienwohnungen in den Alpen rangiert Kitzbühel weit vorn.
Innenpolitik

"Im Namen der Republik!"

Urteilsveröffentlichung auf Antrag von Gerhard Dörfler gegen „Die Presse“ Verlags- und Gesellschaft m.b.H. & Co KG wegen übler Nachrede.
Die DAR Motoryacht war eine der Sieger.  / Bild: Instagram/@oceancoyacht
Design

Die Gewinner der World Superyacht Awards

Die besten, schönsten und außergewöhnlichsten Yachten der Welt wurden im Zuge der World Superyacht Awards von „Boat International" in London ausgezeichnet.
Michael Niavarani mit der Simpl-Bulldogge Bulli. / Bild: Jan Frankl / Simpl
Österreich

Niavarani: Des Simpls neuer Prinzipal

Warum Michael Niavarani als Eigentümer und künstlerischer Leiter in die Wollzeile zurückkehrt – und nur Conférencier Joachim Brandl bleiben darf.
von Teresa Schaur-Wünsch

Meistgekauft

Meistgelesen

    Meistkommentiert

      Morgenglosse

      Die 40 Minutes of Fame des Werner Faymann

      Elisabeth Postl Elisabeth Postl
      Service

      „Die Presse“-WhatsApp-Service abonnieren

      Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der „Presse”.
      Die Redaktion empfiehlt
      Bild: (c) REUTERS (POOL New)
      Weiß = Wichtig

      Der modische Farbcode von Herzogin Meghan

      galerieKommt es im Leben der Herzogin zu bedeutsamen Momenten, trägt Meghan stets Weiß bzw. helle Farben. Der Fotobeweis.
      Bild: (c) Screenshot Sixt
      Eco 18.48

      Autovermieter Sixt macht sich über Strache-Aus lustig

      galerieIn einer Werbung verspottet Sixt den gescheiterten Ex-Vizekanzler und Ex-FPÖ-Obmann Heinz Christian Strache. Der Autovermieter ist bereits für seine - nicht immer politisch korrekte - Werbung berüchtigt.
      Bild: Ina Aydogan
      Jobhopper

      Jobhopper: 30 unter 35

      galerieWir werden noch von ihnen hören! 30 vielversprechende Talente unter 35 Jahren. Die Stars von morgen, jede Woche neu.