Zum Inhalt
Economist

Wie Banken und Firmen die Parteien sponsern

Die Raiffeisen Landesbank Oberösterreich hat zwar kein Geld an die ÖVP gespendet, dafür gab es Sponsoringaktivitäten (Symbolbild). / Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
Nicht nur die Volkspartei hat sich in den vergangenen Jahren von Unternehmen wie etwa der Raiffeisen Landesbank Oberösterreich sponsern lassen. Auch die SPÖ und die Grünen bekamen Geld von Firmen.
Von Christian Höller
Medien

Pressefotos des Jahres: Von Frauen am Rande und im Zentrum

Bild: (c) LISI NIESNER
Theresa May am Rande, Lindsey Vonn mit herausgestreckter Zunge und die einzige Baukranführerin Österreichs: Diese (österreichischen) Bilder werden beim "Objektiv 2019" ausgezeichnet.
Medien

Millionenshow: Pensionistin kommt bis zur Millionenfrage

Gaby Waltner über die „Millionenshow“: „Es war schon sehr aufregend, allerdings war ich weniger nervös als ich befürchtet habe." / Bild: (c) ORF (Thomas Jantzen)
Quiz Gaby Waltner konnte am Montag bei Armin Assinger 14 von 15 Fragen beantworten. Wären Sie auch so weit gekommen wie die frühere Personalmanagerin? In unserem Quiz finden Sie alle Fragen.
Der Komponist Iván Eröd (1936-2019).  / Bild: (c) APA/HANS PUNZ
Kultur

Nachruf: Iván Eröd, ein musikalischer Romantiker in unseren Tagen

Zum Tod von Iván Eröd, der als Schüler Zoltán Kodálys 1956 aus seiner ungarischen Heimat nach Österreich flüchtete und hier zu einem der gefragtesten Lehrer wurde. Seine Musik empfanden auch konservative Konzertabonnenten stets als höchst eingängig und liebenswert.
Von Wilhelm Sinkovicz
Archivbild: Brigitte Swoboda. / Bild: (c) APA (Robert Jäger)
Kultur

Schauspielerin Brigitte Swoboda gestorben

Die Schauspielerin ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Sie war lange am Wiener Volkstheater engagiert. Landesweit bekannt wurde sie als Hausmeisterin Elisabeth Koziber in der TV-Serie „Kaisermühlen Blues“.
Weltjournal

Zwei deutsche Eurofighter "Typhoon" abgestürzt, ein Pilot tot

Die zwei Jets kollidierten in der Luft über der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Piloten stiegen per Fallschirm aus, einer davon wurde in einer Baumkrone gefunden, der andere kam ums Leben.
Chronik

Nach Eklat bei Fußballspiel: FC Mariahilf entschuldigt sich bei Vatikan-Frauenteam

Drei Spielerinnen hätten unabgesprochen und zu "unpassendem Zeitpunkt" mit "Pro-Choice"-Botschaften provoziert, hieß es in einer Facebook-Botschaft des FC Mariahilf.
Außenpolitik

Mexiko schickt 15.000 Soldaten und Polizisten an US-Grenze

Der massive Druck, den US-Präsident Trump ausgeübt hat, zeigt Wirkung: Mexiko verstärkt den Grenzschutz.
Großinvestor Warren Buffet wird nach eigenen Angaben niedriger besteuert als seine Sekretärin / Bild: REUTERS
Economist

US-Milliardäre fordern höhere Steuern für Superreiche

"Besteuert uns stärker" - mit dieser Botschaft haben rund 20 US-Milliardäre Präsidentschaftskandidaten aufgefordert, sich für höhere Steuern für Superreiche einzusetzen.
Bild: (c) Getty Images (Reg Speller)
Leben

Im Hafen des Revolutionärs

Ferien-Countdown. Die Sommerferien stehen bevor. Auch „Die Presse“-Redaktion fiebert in den nächsten zwölf Tagen den sonnigsten Monaten des Jahres entgegen - mit persönlichen Anekdoten. Teil 3: Vom ersten Kuss.
Royal

Frostige Geburtstagswünsche von Prinz Harry an William

Das Ende der „Fab Four"? Zum 37. Geburtstag von Prinz William gratulierten Prinz Harry und Herzogin Meghan dem „Duke of Cambridge“ via Instagram überraschend emotionslos.
Außenpolitik

Trump verhängt "harte Sanktionen" gegen Irans geistliches Oberhaupt

Washington kündigt weltweites Bündnis gegen Teheran an und setzt Sanktionen in Kraft.
Bild: (c) AFP (PHILIPPE LOPEZ)
Olympia

Winterspiele 2026 an Mailand/Cortina vergeben

Die 82 stimmberechtigten IOC-Mitglieder votierten dabei mehrheitlich gegen Mitbewerber Stockholm. 20 Jahre nach den Spielen in Turin wird das Sportspektakel auf Eis und Schnee erneut in Italien stattfinden.
 Von Märchenprinzen lässt sich das melancholische Mädchen (Marie Rathscheck) nicht beeindrucken. Eigentlich lässt sie sich von gar nichts beeindrucken. / Bild: (c) Stadtkino
Kultur

„Das melancholische Mädchen“: Widerstand – aber ästhetisch

KritikIn Susanne Heinrichs Filmdebüt „Das melancholische Mädchen“ vagabundiert eine entrückte Titelheldin durch eine pastellfarbene Welt – und lässt alles an sich abprallen.
von Andrey Arnold

Meistgekauft

Meistgelesen

    Meistkommentiert

      Kommentare

      Tun, was funktioniert

      Oliver Pink Oliver Pink
      Service

      „Die Presse“-WhatsApp-Service abonnieren

      Bleiben Sie jetzt immer auf dem Laufenden mit dem kostenlosen WhatsApp-Service der „Presse”.
      Die Redaktion empfiehlt
      Wien, Mariahilferstraße / Bild: (c) Harald Jahn / picturedesk.com (Harald Jahn)
      Wien

      Wie Wien sein Gesicht verändert

      galerieEine Dekade aus städtebaulicher Sicht: In Aspern entsteht ein Stadtteil. Der Mariahilfer-Straßen-Streit ist (fast) vorbei. Neben der UNO-City erhebt sich ein neuer Wolkenkratzer. Und in Favoriten steht nun der Wiener Hauptbahnhof.
      Bild: Die Presse/Clemens Fabry
      Innenpolitik

      Zitate der Woche: "Man sollte aus Vollidioten keine Märtyrer machen"

      galerieDer Politik auf den Mund geschaut: Die besten Sager aus Österreichs Politik.