AK-Präsident Tumpel gibt Rückzug bekannt

Herbert Tumpel wird bei der nächsten Arbeiterkammerwahl 2014 nicht mehr antreten. Zu einem möglichen Nachfolger äußert er sich nicht.

Archivbild: Herbert Tumpel bei einem Festakt im Oktober 2011
Archivbild: Herbert Tumpel bei einem Festakt im Oktober 2011
Archivbild: Herbert Tumpel bei einem Festakt im Oktober 2011 – APA/HELMUT FOHRINGER

Arbeiterkammer-Präsident Herbert Tumpel hat am Sonntagnachmittag offiziell bekanntgegeben, dass er bei der nächsten Arbeiterkammerwahl 2014 nicht mehr antreten wird. In einer Aussendung begründete er seinen Rückzug aus der Politik damit, dass er im kommenden März 65 Jahre alt wird.

Zu seiner Nachfolge äußerte er sich nicht, betonte aber, er gebe seinen Entschluss jetzt bekannt, damit die Gremien in AK und Fraktion sozialdemokratischer Gewerkschafter "genügend Zeit für einen geordneten Übergang haben".

(APA)

Kommentar zu Artikel:

AK-Präsident Tumpel gibt Rückzug bekannt

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen