„Die Pflege darf nicht an Frauen hängen bleiben“

Wenn sich nichts ändert, explodieren die Kosten. Pflegeexpertin Silvia Rosoli im Gespräch über einen notwendigen Strukturwandel.

Pflege ist dieses Jahr eines von drei Kernthemen, denen sich Türkis-Blau intensiv widmen will. Es gibt erste Ideen – ein Konzept soll bis Ende des Jahres entwickelt werden. „Die Presse“ hat mit Silvia Rosoli, Abteilungsleiterin der Wiener Arbeiterkammer für Pflegepolitik, darüber gesprochen, wo Reformen ansetzen könnten.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 12.01.2019)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen