Sozialversicherungsreform: Aufstand der Prüfer

Prüfer von Gebietskrankenkasse und Finanz sollen zu einer Behörde werden. Personalvertreter sprechen von „Zwangsarbeit“, das Finanzministerium kann die Aufregung nicht nachvollziehen und beruhigt.

MINISTERRAT: BM LOeGER
MINISTERRAT: BM LOeGER
Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) will aus zwei Prüfstellen eine machen. – APA/HANS KLAUS TECHT

Dass die Umsetzung der Reform der Sozialversicherungen nicht ohne Gegenwehr über die Bühne gehen wird, war klar. 21 Sozialversicherungsträger sollen zu fünf verschmolzen werden.
Die ersten, die nun massiven Widerstand bis hin zu Streikdrohungen ankündigen, sind die Prüfer der Gebietskrankenkassen.

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

Meistgekauft
    Meistgelesen