Eine Extremsituation für Türkis-Blau

Die Koalitionsparteien tragen indirekt einen Machtkampf aus: Die FPÖ findet, sie könne sich nicht von den Identitären distanzieren. Kanzler Kurz hat sie dazu aufgefordert. Und jetzt?