Jobsuche

Last-Minute zum Pflichtpraktikum

Die Industriesparte der Wirtschaftskammer Wien richtete eine eigene Bewerbungs-Plattform für Praktikumsplätze ein.

(c) Pixabay

Die Sommerferien nahen. Nicht ob der warmen Temperaturen sondern vielmehr wegen der Suche nach einem Pflichtpaktikum stehen Schülern Jahr für Jahr Schweißperlen auf der Stirn. Denn die Stellen für die im Lehrplan verordnete Praxis sind begrenzt. Die Plattform http://www.pflichtpraktikum.wien/ will Schüler an Handelsakademien und HTLs bei der Suche unterstützen.

Nach Upload von Daten, Lebenslauf, Zeugnissen und einem allgemeinen Bewerbungsschreiben können sich die Nutzer mit wenigen Klicks für eines oder mehrere Angebote bewerben. Die jeweiligen Betriebe werden informiert und können alle Daten und hochgeladenen Dokumente der Jugendlichen abrufen.

Die Plattform ist für Schüler und Unternehmen kostenlos. Die Chancen für einen Last-Minute-Job stehen nicht schlecht: Noch bietet die Jobbörse 67 freie Plätze.

Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Last-Minute zum Pflichtpraktikum

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.