Minutentipp 11: Der Morgen und der Abend

Sommerserie. Eine Minute. Länger dauert es nicht, den täglichen Tipp zu lesen. Er wird Sie noch produktiver machen – und Ihnen tausende Minuten sparen.

Schließen

Heute kommen wir zu Ihrer Tagesplanung. Eiserne Regel: Die erste halbe Stunde und die letzten zehn Minuten gehören Ihnen. Die erste halbe Stunde, um sich den Tagesplan noch einmal anzuschauen, Mails zu checken und kleine Anfragen sofort zu erledigen. Die letzten zehn Minuten, um zu reflektieren, was Sie heute geschafft haben (das macht zufrieden) und was Sie auf morgen verschieben müssen.

Wichtig: Blocken Sie diese Zeitfenster in Ihrem Kalender. Damit ja kein anderer Termin sie Ihnen wegfrisst.

Morgen:
Minutentipp 12: Büroarbeit ist echte Arbeit

 

Die Anregungen für unsere Sommerserie stammen aus dem Buch von Hartmut Sieck: Steigern Sie Ihre Produktivität jetzt!

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Meistgekauft
      Kommentar zu Artikel:

      Minutentipp 11: Der Morgen und der Abend

      Schließen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.