Jobtalk: International, internationaler, Consulting

Viele Mythen ranken sich um den Consulting-Alltag. Diesen auf den Grund zu gehen war das Ziel des Jobtalks in der Uni-Sky Lounge am Oskar-Morgenstern-Platz...

(c) Akos Burg

...zu dem Uniport, die Karriereplattform der Universität Wien, eingeladen hatte und zu der Gastgeberin Claudia Bayer begrüßte.

(c) Akos Burg

Im Jobtalk...

(c) Akos Burg

...erzählten vier junge Berater (im Bild Julia Prommegger, zeb) über ihren Jobeinstieg...

(c) Akos Burg

...über erste Projekterfahrungen (im Bild Loredana Bucur, Bearing Point)...

(c) Akos Burg

...ihren Arbeitsalltag (im Bild Florian Sutterlüty, EY)...

(c) Akos Burg

...und Karrierewege (im Bild Viktoria Patsios, Simon + Kucher & Partners).

(c) Akos Burg

In der voll besetzten Sky Lounge kamen auch vier erfahrene Berater zu Wort:

(c) Akos Burg

Sie klärten einige Mythen auf, etwa wie viel Berater tatsächlich unterwegs sind (im Bild Andreas Unger, Bearing Point)...

(c) Akos Burg

...wie viel Berater tatsächlich arbeiten (im Bild Thomas Haller, Simon + Kucher & Partners)...

(c) Akos Burg

...welche Ausbildung Berater benötigen (im Bild Thomas Gabriel, EY)...

(c) Akos Burg

...und welche Erwartungen sie erfüllen müssen (im Bild Werner Konezny, zeb).

(c) Akos Burg

Und Otto A. Altenburger, Professor am Institut für Betriebswirtschaftslehre der Uni Wien, sprach darüber, was die Universität dafür tut, dass Studierende optimal auf den Job als Berater vorbereitet sind.

(c) Akos Burg
Kommentar zu Artikel:

Was Berater wirklich tun

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.