Skurril: Bewerbungssituationen

breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Mit diesen Fragen haben die meisten Bewerber von Amazon, Apple oder Airbnb wohl nicht gerechnet: Das Portal glassdoor.com sammelt Informationen rund um Bewerbungsgespräche. Hier eine Auswahl der kuriosesten Fragen.

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Würden Sie eher gegen eine Ente kämpfen, die so groß ist wie ein Pferd oder gegen 100 Pferde, die so groß sind wie Enten?

Whole Foods Market

REUTERS
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wenn Sie eine Boeing 747 voller Jelly Beans entladen müssten, was würden Sie tun?

BOSE

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wer würde einen Kampf zwischen Spiderman und Batman gewinnen?

Stanford University

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Was würden Sie tun, wenn Sie der einzige Überlebende bei einem Flugzeugabsturz wären.

Airbnb

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

„Wenn der Schokoriegel „Mars“ eine Person wäre, wie wäre sie?”

Happy Thinking People

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wenn ein Hot Dog explodiert, in welche Richtung fliegen die Teile und warum?

Space X

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wie viele Basketbälle würden in diesen Raum passen?

Delta Airlines

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Ein russischer Verbrecher entführt Sie. Er gibt zwei Patronen in die leere Trommel eines Revolvers, der bis zu sechs Schüsse abfeuern kann. Er dreht die Trommel, hält die Waffe an Ihren Kopf und drückt einmal ab – Sie leben noch. Der Gangster fragt Sie, ob er den Abzug erneut betätigen soll oder das Magazin nochmals drehen soll und dann schießen. Nennen Sie die Überlebens-Wahrscheinlichkeit für jede der beiden Optionen.

Facebook

APA/HANS KLAUS TECHT
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wenn Sie alle Wohnungen in Nordrhein-Westfalen mit Parkett ausstatten wollen würden, wie viel Holz müsste im Schwarzwald abgeholzt werden?

thyssenkrupp

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Was würden Sie tun, wenn Sie einen Pinguin in Ihrem Gefrierschrank finden.

Trader Joes`s

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wie würden Sie einen heissen Kakao in Florida verkaufen?

J.W. Business Acquisitions

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wie würden Sie Probleme lösen, wenn Sie vom Mars kommen würden?

Amazon

EPA
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Was wäre der Name Ihres Debut Musikalbums?

Urban Outfitters

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wenn Sie eine Müslipackung wären, welche Art Müsli wären Sie und warum?

Bed Bath & Beyond

Victor Rodriguez
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Stellen Sie sich vor, Sie besitzen eine Schachtel voll mit Stiften. Zählen Sie zehn Dinge auf, die Sie mit ihnen machen könnten – ausgenommen ihre gewöhnliche Verwendung.

Google

www.BilderBox.com
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wenn Sie ein Pizzaliferant wären, was würde Ihnen eine Schere bringen?

Apple

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

„Wie spontan sind Sie? Verkaufen Sie mir diesen Keks!”

Döhler

Pixabay
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wie bekommen Sie eine Giraffe in den Kühlschrank?

UBS

REUTERS
breadcrumbs-arrow-small
breadcrumbs-arrow-small

Wenn Sie eine Marke wären, was wäre Ihr Motto?

Boston Consulting Group

Pixabay
Kommentar zu Artikel:

Die schrägsten Bewerbungsfragen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.