IT-Spezialisten sind gefragt

Der Hays-Fachkräfte-Index untersucht, welche Stelle am Arbeitsmarkt nachgefragt sind.

(c) Pixabay

Die Nachfrage für Fachkräfte ist im letzten Quartal zurückgegangen, das zeigte der Hays-Fachkräfte-Index, bei dem Stellenanzeigen der beliebtesten Online-Jobbörsen und Tageszeitungen berücksichtigt werden.

Ingenieure und IT-Spezialisten werden weiterhin gesucht. Berufe im Finanz-, Verkaufs- und Marketingbereich sind hingegen weniger nachgefragt. Mark Frost, Geschäftsführer von Hays Österreich, macht dafür die aktuelle wirtschaftliche Lage verantwortlich.

(c) Hays Österreich

Im Vergleich zum Vorjahr ist jedoch eine positive Entwicklung des Arbeitsmarktes zu sehen. Vergleicht man den Index aus dem letzten Jahr, sieht man deutlich, dass die Gesamtnachfrage in der Jobsuche gestiegen ist. Besonders IT-Experten werden gesucht. Im Sales und Marketing-Bereich wird vor allem nach Online-Managern gesucht.

Der weltweit führende Personaldienstleister Hays, ist für die Rekrutierung von hoch qualifierten Fachkräften spezialisiert. 10.000 Mitarbeiter zählen zum Unternehmen in 33 verschiedenen Ländern. Das Unternehmen ist im privaten und öffentlichen Sektor tätig. Der Fokus liegt auf der Vermittlung von Spezialisten für Festanstellungen, Projektarbeit und Arbeitnehmerüberlassung. Im österreichischen Raum werden Spezialisten aus den Bereichen IT, Engineering, Life Sciences, Finance, Sales & Marketing und Retail vermittelt.

Näheres zu Hays und zur Studie.

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      IT-Spezialisten sind gefragt

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.