Unternehmen für HR Award stehen fest

Bereits zum vierten Mal findet Anfang Oktober die Preisverleihung des HR Awards im Rahmen des HR Inside Summits im großen Festsaal der Wiener Hofburg statt.

HR Award
HR Award
Die Gewinner des HR Awards vom vergangenen Jahr. – (c) Benedikt Weiss

Beim diesjährigen HR Award wurden 97 innovative und kreative Projekte in fünf Kategorien eingereicht. Schlussendlich wurden pro Kategorie die jeweils fünf besten Projekte von der Jury ausgewählt. Diese werden am 9. Oktober bei der HR Award Gala die Chance haben, einen der begehrten HR Awards zu gewinnen.

Dieses Jahr haben es folgende Einreichungen auf die Top-5-Shortlist der jeweiligen Kategorien geschafft:

Recruiting & Employer Branding

  • Axians ICT Austria: Summer of Innovation
  • Gabriel-Chemie: Gabriel-Chemie Group Health Year 2018
  • Klinikum Dortmund: Lockstoff- wenn aus Desinfektionsmittel Parfüm wird
  • Schmidt. Saubere Arbeit. Klare Lösung: Unternehmenswerte Wertschätzung und Bedeutsamkeit im Rahmen des Employer Brandings sichtbar und erlebbar machen.
  • Wiener Stadtwerke: Future Work Challenge

Strategie, Leadership & Personalentwicklung

  • Bayer Austria: Neuer Performance Management Ansatz
  • Deutsche Bahn: Nachfolgeplanung – Vom klassischen Personalplanungsinstrument zur Leadership Innovation
  • OMV: OMV Anerkennungsprogramm „thx!“
  • Philip Morris: We are More-Inclusion, die MTOP Experience
  • Wiener Netze: SPOTLIGHT

Tools & Services

  • Barmherzige Brüder Österreich: Skill & Grad Mix Modellierung im Gesundheitswesen auf KI Basis
  • Magenta Telekom: Magenta Stimmungsbarometer
  • Magenta Telekom: Magenta Lernplattform
  • McDonald’s Franchise: Digitaler Recruiting Assistent
  • Veterinärmedizinische Universität Wien: Zukunft Kleintierklinik-geeint für Excellence in Forschung, Lehre und Paxis

Newcomer of the Year

  • Carployee: Ride with impact
  • DaVinciLab: DaVinciLab.academy
  • Doris Pfob: Lange Nacht der Bewerbung
  • MTOP: MORE THAN ONE PERSPECTIVE
  • WisR: Nicht älter, sondern weiser.

Die HR-Person of the year 2019 wird am Ende der Preisverleihung verkündet.

(red.)

Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Unternehmen für HR Award stehen fest

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.