Start-up-Steckbrief: Gruß in die Küche

Die Feedback-Plattform TeLLers hat beim i2b-Businessplan-Wettbewerb von Wirtschaftskammer und Erste Bank in der Kategorie der Studierenden den zweiten Platz erreicht.

Schließen
Von links nach rechts: CTO Claudio Kirchmair - der Technikguru, CMO Sara Felber - der kreative Kopf, CEO Dominik Hütter - das Organisationstalent und CFO David Prott - Ideengeber und Vaterfigur von TeLLers.

Die Idee

Der „Gruß aus der Küche“ trifft nicht immer unseren Geschmack. Es muss nicht gleich das viel zitierte „Haar in der Suppe“ sein, über das wir uns beschweren. Manchmal fehlt einfach eine Kleinigkeit. Oder das Gegenteil ist der Fall und es hat uns diesmal besonders gut geschmeckt. Die Website „TeLLers“ - ein Wortspiel aus dem englischen Begriff tellers („Erzähler“) und dem deutschen Wort Teller – bietet Gästen eine einfache Möglichkeit, ein anonymes Feedback abzugeben. Der Gastronom erhält dann von TeLLers eine Auswertung aller Gästerückmeldungen und konkrete Handlungsempfehlungen, wie er sein Lokal verbessern kann.

Das Besondere

Das über TeLLers abgegebene Feedback ist nicht öffentlich einsehbar. Es erreicht direkt und ausschließlich den Lokalbetreiber, der sich persönlich um die Verbesserungsvorschläge kümmert.

Die größte Hürde

Das TeLLers-Team nahm sich bei der Erstellung des Businessplans viel Zeit und war bemüht, möglichst realistisch zu bleiben. Das resultierte laut Geschäftsführer David Prott in einer "sehr intensiven Phase".

Fehler, die das Team nicht mehr machen würde

Statt sich mit theoretischen Konzepten und Testphasen aufzuhalten, würde sich das Team heute schneller auf die praktische Markteinführung konzentrieren - nach dem Motto "Just do it".

Ein aufregender Moment

Für den ersten Testbetrieb von TeLLers wurden Bierdeckel mit QR-Code bestellt, der die Gäste direkt zum Online-Feedback führen sollte. Die Lieferung nahm eine Nachbarin entgegen, die einige Tage nicht erreichbar war. In letzter Minute meldete sie sich doch und die Bierdeckel konnten rechtzeitig im Testlokal verteilt werden.

Das nächste Ziel

Im Februar 2017 will das Team den Testbetrieb der Software abschließen und mit TeLLers den Markt erobern.

Kontakt

Adresse
AULA x space
Georgigasse 85
8020 Graz

Geschäftsführung
David Prott, Dominik Hütter und Claudio Kirchmair

tellers@gmx.at
http://tellers.launchrock.com

 

Der Start-up-Steckbrief ist eine Kooperation mit I2B Businessplan Wettbewerb.

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Lesen Sie mehr zum Thema
Meistgelesen
    Meistgekauft
      Kommentar zu Artikel:

      Start-up-Steckbrief: Gruß in die Küche

      Schließen

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.