Zum Inhalt
19.04.2019

Doch nicht antiquiert

Sprechblase Nr. 287. Warum „old school“ offenbar ewig neu bleibt.
Michael Köttritsch Michael Köttritsch
12.04.2019

Vergiss den Kapitalismus!

Sprechblase Nr. 286. Warum der „Talentismus“ die neue Recheneinheit ist.
Michael Köttritsch Michael Köttritsch
05.04.2019

Finger weg von den Details

Sprechblase Nr. 285. Schimpfen II. Warum „Mikromanager“ lernen sollten, zu delegieren.
Michael Köttritsch Michael Köttritsch
Kolumne

IT’ler warten nicht

Führungsfehler: Dem Entwickler stach ein Inserat ins Auge, anders als die anderen. Es erzählte eine Geschichte, die Geschichte eines Projektes, in dem er sich wiederfand. Den Job nahm er trotzdem nicht an. Warum?
Andrea Lehky Andrea Lehky
Führungsfehler

Bumerang

Der Mangel an Programmierern treibt die Gehälter nach oben. Das kann nach hinten losgehen.
Andrea Lehky Andrea Lehky
Führungsfehler

Management by Kuchen

Kolumne "Führungsfehler". Ach, wie schön schwangen sie alle auf dem gleichen energetischen Level dahin. Und alle buken gern Kuchen.
Andrea Lehky Andrea Lehky
Bild: Clemens Fabry
04.10.2018

Crashkurs Arbeitsrecht: Kündigung im fortgeschrittenen Alter – was nun?

Folge 71. Herbert M. ist langjähriger Mitarbeiter eines Unternehmens. Kurz vor seinem 58. Geburtstag bekommt er zuerst einen jüngeren Kollegen und wird dann überraschend gekündigt. Er weiß, dass er in seinem Alter schwer etwas Neues finden wird und fragt sich, welche arbeitsrechtlichen Schritte er unternehmen kann.
von Lisa Kulmer
Arbeitszeit: Wie sieht es mit der Freiwilligkeit der Überstunden aus? / Bild: pixabay
22.08.2018

Crashkurs Arbeitsrecht: Arbeitszeit neu: Freiwilligkeit der Überstunden

Folge 70. Gudrun U. betreibt eine kleine PR-Agentur. Mit großem Interesse verfolgt sie die Diskussion über die Flexibilisierung der Arbeitszeit. Sie rätselt, was es mit der Freiwilligkeit der 11. und 12. Arbeitsstunde auf sich hat.
Von Monika Sturm
30.07.2018

Crashkurs Arbeitsrecht: Wenn sich Mitarbeiter politisch unerwünscht exponieren

Folge 69. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil ließ sich gemeinsam mit dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan fotografieren. Er wurde dafür öffentlich teils heftig kritisiert. Als Reaktion trat er aus der deutschen Fußballnationalmannschaft zurück.
von Philipp Maier
Managementwahnsinn - Wahnsinnsmanagement

Die kreative Seite der Strategie

Kolumne "Hirt on Management": Folge 96. Was Sie an der Harvard Business School lernen.
von Michael Hirt
Managementwahnsinn - Wahnsinnsmanagement

Die Lieferantenseite der Strategie

Kolumne "Hirt on Management". Folge 95.
von Michael Hirt
Managementwahnsinn - Wahnsinnsmanagement

Die Kundenseite der Strategie

Kolumne "Hirt on Management". Folge 94.
von Michael Hirt
Bild: pixabay
Business-Gedicht

Fachkräftemangel

Susanne Pöchacker macht sich einen Reim auf Ungereimtheiten der Businesswelt. Diesmal: Fachkräftemangel.
von Susanne Pöchacker
Bild: pexels
Business-Gedicht

BIL-DUNG

Susanne Pöchacker macht sich einen Reim auf Ungereimtheiten der Businesswelt. Diesmal: BIL-DUNG
von Susanne Pöchacker
Bild: pexels
Business-Gedicht

Putztrupp

Susanne Pöchacker macht sich einen Reim auf Ungereimtheiten der Businesswelt. Diesmal: Putztrupp
von Susanne Pöchacker
Monika Leithäusl /
Blog

Wie vermittelt man „solide Werte?

Blog "fach-kräftig", Folge 24. In diesem Blog nähert sich wöchentlich eine Top-Führungskraft dem Thema Fachkräfte aus der Perspektive ihrer Branche und ihres Unternehmens. Diese Woche: Monika Leithäusl, Leithäusl Holding
Katharina Böhm ist Head of Human Resources und Chief Compliance Officer, Hirtenberger Holding /
Blog

Zukunft ist das, was wir daraus machen

Blog "fach-kräftig", Folge 23. In diesem Blog nähert sich wöchentlich eine Top-Führungskraft dem Thema Fachkräfte aus der Perspektive ihrer Branche und ihres Unternehmens. Diese Woche: Katharina Böhm, Hirtenberger Holding
Johann Sauprigl, Personalleiter Österreichische Bundesforste /
Blog

Abseits des Alltags - in der Natur

Blog "fach-kräftig", Folge 22. In diesem Blog nähert sich wöchentlich eine Top-Führungskraft dem Thema Fachkräfte aus der Perspektive ihrer Branche und ihres Unternehmens. Diese Woche: Johann Sauprigl, Österreichische Bundesforste.