Blog

Facharbeit: Viele Häuptlinge, keine Indianer

Blog "fach-kräftig", Folge 5. In diesem Blog nähert sich wöchentlich eine Top-Führungskraft dem Thema Fachkräfte aus der Perspektive ihrer Branche und ihres Unternehmens. Diese Woche: Wolfgang Knezek, Vorstand Frauenthal Service AG.

zVg

Erfolgreiche Unternehmen brauchen Führungspersönlichkeiten ebenso wie Mitarbeiter, die geführt werden können. Die eine Gruppe kann ohne die andere nicht wirksam agieren, daher braucht es schon in der Ausbildung eine sinnvolle Kombination.

Manchmal, wenn ich mir Debatten zum Bildungswesen in Österreich ansehe, habe ich den Eindruck, dass viele Häuptlinge und zu wenige Indianer ausgebildet werden. Für eine erfolgreiche Gruppe braucht’s jedoch beide in ausreichender Zahl.

Damit wir in den Unternehmen der Frauenthal Handel Gruppe (SHT, ÖAG, Kontinentale und Frauenthal Service) für zukünftige unternehmerische Herausforderungen gut aufgestellt sind, lassen wir uns vom Konzept der „Lernenden Organisation“ inspirieren und arbeiten auch mit innovativen Ausbildungskonzepten.

Wirklich stolz macht mich in der Hinsicht unsere interne Übungsfirma „BlueBird Workwear“, die ausschließlich von Lehrlingen geführt wird. Unternehmensgegenstand ist der Vertrieb von Arbeitskleidung an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In dem Projekt, in dem sie beweisen, dass sie über den Tellerrand hinausschauen, findet nachhaltiges Lernen in der Gruppe statt. Zu erleben, wie und vor allem, DASS das eigene Handeln eine Auswirkung in der Umwelt hat, ist das Um und Auf!

Nach der Zeit der Orientierung stehen einem Lehrling vielfältige Karrierewege offen. In den Unternehmen der Frauenthal Gruppe bieten wir „fertigen“ Fachkräften ein Umfeld, in dem sie ihre Stärken leben können, gleichzeitig sehen wir das Thema Bildung und Entwicklung als eines, das per Definition niemals abgeschlossen sein kann. Und viele unserer Häuptlinge blicken auch auf eine Karriere als Indianer zurück.

 

Der Autor: Mag. Wolfgang Knezek, Vorstand der Frauenthal Service AG.

 

Robert Frasch
Robert Frasch
Robert Frasch –
Dieser Blog entsteht gemeinsam mit Robert Frasch, Österreichs Experten für duale Ausbildung. Der Gründer des Ausbildernetzwerks lehrlingspower.at und Herausgeber des Fachportals ausbilden.co.at sorgt mit vielen Projekten für die Steigerung der Qualität in der Ausbildung. Als Key Note Speaker gibt er der Lehre national und international eine professionelle Stimme und macht deren Herausforderungen und Leistungen sichtbar. Mehr über Robert Frasch finden Sie im Internet unter www.robertfrasch.com

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Facharbeit: Viele Häuptlinge, keine Indianer

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.