Universal stellt neue Filmreihe vor: "Dark Universe"

Die Mythologie der klassischen Universal-Monster soll mit neuen Geschichten weitergeführt werden. Stars wie Johnny Depp und Russell Crowe wurden angekündigt.

Ein Bild aller Hauptdarsteller des "Dark Universe".
Ein Bild aller Hauptdarsteller des "Dark Universe".
Ein Bild aller Hauptdarsteller des "Dark Universe". – (c) Universal

Johnny Depp, Javier Bardem, Tom Cruise, Russell Crowe und Sofia Boutella: Mit einem Promi-Großaufgebot hat das Filmstudio Universal Pictures eine neue Filmreihe präsentiert. Bei "Dark Universe" sollen die klassischen Monstergeschichten neu verfilmt werden, wie US-Medien berichteten. Den Anfang macht ab Juni der neue Action-Film von Tom Cruise, "Die Mumie".

Für danach hat das Filmstudio eine Neuverfilmung von "Bride of Frankenstein" (Frankensteins Braut) angekündigt. Regie soll Bill Condon führen, der gerade mit "Die Schöne und das Biest" Erfolge feierte.

 

 

(APA/dpa)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgekauft
    Meistgelesen
      Kommentar zu Artikel:

      Universal stellt neue Filmreihe vor: "Dark Universe"

      Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
      Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.