Golden Globes: Jennifer Aniston soll moderieren

Am 17. Jänner werden die Golden Globe Awards verliehen. Regisseur Martin Scorsese soll für sein Lebenswerk ausgezeichnet werden. Schauspielerin Jennifer Aniston wird eine Moderation übernehmen.

(c) AP (Jason DeCrow)

Hollywood-Star Jennifer Aniston wird bei den Golden Globe Awards als Moderatorin vertreten sein. Die Schauspielerin habe beschlossen, bei der feierlichen Verleihung der Film- und Fernsehpreise am 17. Jänner mit auf der Bühne zu stehen und eine Auszeichnung zu überreichen, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

Sie ist in bester Gesellschaft, auch ihre Kollegen Mickey Rourke and Julia Roberts haben bereits zugesagt. Gastgeber der Show, die live aus dem Beverly Hilton Hotel übertragen wird, ist Ricky Gervais. Der Sonderpreis "Cecil B. DeMille Award", den Regisseur Martin Scorsese für sein Lebenswerk bekommt, wird von Robert De Niro und Leonardo DiCaprio überreicht.

(Ag.)

Kommentar zu Artikel:

Golden Globes: Jennifer Aniston soll moderieren

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen